Frage von Spongifreak01, 67

Sin^2(Alpha) Wie Alpha bestimmen?

Hey :)
Mein Problem bezieht sich auf folgende Formel :
S= (v0^2 * sin^2(Alpha))/2g
Umgestellt nach sin^2 Alpha steht noch da:
(S* 2g)/v0^2 = sin^2 Alpha
Muss man um das Quadrat weg zu bekommen einfach die Wurzel von allem rechnen? Oder ist das iwie besonders, weil dahinter ja noch das Alpha steht ?

Expertenantwort
von TomRichter, Community-Experte für Physik, 64

> Muss man um das Quadrat weg zu bekommen einfach die Wurzel von allem rechnen?

Ja.

> Oder ist das iwie besonders, weil dahinter ja noch das Alpha steht ?

Ja. Die Wurzel aus sin^2 Alpha ist sin(alpha), wenn Du aber alpha suchst, brauchst Du noch die Umkehrfunktion zum Sinus, den ArcusSinus:

x = sin(a)  <==> a = arcsin(x)

Auf dem Taschenrechner ist oft sin^(-1) statt arcsin angegeben. Einfach ausprobieren mit Werten, bei denen Du im Kopf das Ergebnis nachprüfen kannst.

Kommentar von Spongifreak01 ,

Dankesehr:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten