Frage von FlotteBiine, 107

Was kann man gegen sehr belastende Dehnungssreifen machen?

Hallo. Ich bin 17 und habe seit ca. 2 Jahren Dehnungsstreifen, erst nur recht am inneren Oberschenkel und dann auch noch links. Ich mache mein Leben lang Sport, ich bin schlank und war auch nie dick. Die Streifen stören mich sehr sehr stark,ich ziehe keine kurzen Hosen mehr im Sport an normalerweise hab ich immer gern und auch gut Hotpants tragen können jedoch graut es mich nur noch vor dem Sommer das deprimiert mich total, denn eigentlich hätte ich die Figur für kurze Sachen. Jedoch sind die Streifen viel, großflächig, blau und rot und wie viele Narben, man sieht es einfach sehr und das ist echt nicht schön. Hat jemand irgendeinen Tipp für mich, das belastet wirklich in dem Maße sehr..? Ich hab mal von der Creme Danaedabienne gehört, ich halte nichts davon dass Cremes helfen aber scheinbar soll die es wirklich..hat da jmd Erfahrung?:( Danke9

Antwort
von LiselotteHerz, 89

Dehnungsstreifen sind eine angeborene Schwäche des Bindegewebes, der eine hat es, der andere nicht.

Ich kann Dir aus Erfahrung sagen, dass weder BiOil, noch CreaStrianPlus irgendwas bewirken.

Mein Sohn ist sehr schnell gewachsen und hat am Rücken und am Gesäß Dehnungsstreifen bekommen, ich habe ihn unermüdlich eingecremt und/oder mit dem Öl behandelt, hat keinerlei Wirkung gezeigt.

Wenn diese Streifen jetzt rot und bläulich sind, ist das ein Zeichen, dass sie akut sind und somit leicht entzündet. Du kannst diese Creme ja mal probieren, hat uns eine Dermatologin verordnet, gibt es nur in Apotheken, ist auch etwas teuer. Vielleicht hast Du ja mehr Erfolg.

http://www.belladerm.at/Creastrian.html

lg Lilo

P.S. Deine Jeans sind zu eng, da sieht man richtige Abdrücke von den Nähten.

Antwort
von Peppi26, 84

Das verblasst im Laufe der Zeit und du könntest es mit Öl einreiben! In der Apotheke gibt es biooil das soll sehr helfen!

Kommentar von Peppi26 ,

sorry ein o zu viel

Antwort
von luanabear, 66

Bi oil hilft !! Aber nur bei frischen Streifen
Ansonsten verblassen sie mit der Zeit

Antwort
von WeraMuchina, 75

freiÖl hilft da ganz gut. Oder Arganöl. Ganz werden sie aber nicht verschwinden. 

Antwort
von FlotteBiine, 69

Und das selbe an  der Brust, das ist echt nicht so schön , vorallem mit 17 ,da sowas zu haben...

Antwort
von CocoKiki2, 68

damit mußt du leben. mal abgesehen davon, dass du total übertreibst!!!! bitte zieh kurze hosen an und verbring deine jugend nicht versteckt. wenn du eine alte schrumpelige oma von 90 bist, dann kannste deine beine verstecken aber jetzt auf keinen fall.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten