Frage von RMD1902, 724

Warum ist die SD-Karte im Android-Smartphone nicht verwendbar?

Ich habe mir für mein Samsung Galaxy Grand Prime eine SDHC-Karte gekauft. Diese wird vom Handy zwar erkannt, ich kann aber nichts darauf speichern, zumindest nicht so, dass ich es verwenden kann. Woran liegt das und wie kann ich diese Karte sachgemäß benutzen? LG

Antwort
von lippi12345, 645

Zunächst kann es an der Größe der Karte liegen. Manche Geräte unterstützen nur Karten bis zu einer gewissen Kapazität (16 oder 32 GB).

Außerdem kann natürlich die Karte selbst beschädigt sein, sodass nicht auf den Speicher zugegriffen werden kann.

Und es kann natürlich sein, dass du die Karte nach dem Einlegen erst formatieren muss, damit dein Handy sie auch als Speichermedium nutzen kann.
Dazu gehst du einfach in die Einstellungen -> Speicher -> SD-Karte formatieren/löschen

Hoffe es hilft dir etwas ;-)

Kommentar von RMD1902 ,

Zuerst mal vielen Dank für die schnelle Antwort :) 
weißt du eventuell, wie ich rausfinden kann, bis wie viel Speicherplatz mein Handy die Karten unterstützt?

Das mit dem Formatieren hab ich schon ausprobiert, hat leider nicht funktioniert..

Kommentar von lippi12345 ,

wird normalerweise vom Hersteller angegeben. Bei neueren Geräten (neuer als 3-4 Jahre) sollte eine 16 GB-Karte eigentlich kein Problem darstellen. Größere sind immer fraglich. Hatte in meinem Galaxy S4 active selbst eine 32er drin, die aber gelegentlich abgestürzt ist.

Kommentar von RMD1902 ,

habe auch 32 GB, dann wird es wohl daran liegen. kaufe mir dann eine 16GB und versuche es nochma, vielen dank :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten