Schwebebalken Schuhe?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich empfehle barfuß, mit socken kannst du leicht rutschen und mit Schuhen hat man finde ich kein gutes Gefühl für den Balken (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schuhe auf keine Fall da ist die Gefahr zu groß dass du abrutschst dann wohl ejer barfuß oder mit turnschläppchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Socken: Nein, viel zu rutschig. Barfuß ist schon ok. Bei festen Turnschuhen hat man auch nicht so das Gespür. Am besten aber sind die Ballettschläppchen, wir haben fürher SChleicherle dazu gesagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)

Du solltest auf jeden Fall Barfuß oder in Gymnastikschläppchen auf den Schwebebalken gehen. Das ist am sichersten und damit wirst du auch die besten Ergebnisse erzielen.

Schuhe machen den Fuß breiter, wodurch du schlechter auf dem Balken stehen kannst. Je nach Bezug des Balkens machen Schuhe diesen auch dreckig oder ganz kaputt. Und mit Socken wirst du definitiv abrutschen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Muskeln in der Fusssohle geben Dir ein viel besseres Feedback, wenn sie direkten Kontakt haben. Mit Strümpfen wird es rutschig. Meine Erfahrung: am besten ist der nackte Fuß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

barfuß da klebst du am besten

 mit socken rutschst du nur. das ist wie an der kletterstange

oder du nimmst solche turnschlappen mit gummisohle. die haften auch top. die hab ich auch ne zeit genommen. aber die schwitzefüße nach dem training und der schwitzegeruch haben mich dann genervt. wemn du nicht schwitzt drin sind die dinger klasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung