Frage von KJbkjvkjhkvjq, 44

Schwänzen?Entschuldigung?

Hallo, Ich hab vor kurzem die Schule geschwänzt und mein Lehrer hat es herausgefunden. Jetzt muss ich für diese fehltage eine Entschuldigung mitbringen. Bei uns an der Schule gibt es solche Entschuldigungs Formulare, bei denen das Datum und der Grund für das feheln eingetragen wird. Ich hab ihm die Entschuldigung abgegeben mit allen fehltagen (aber ohne einen Grund hinzuschreiben) und heute hat er mich drauf angesprochen, dass ich da einen Grund hin schreiben muss. Was soll ich da jetzt hin schreiben? Ich hoffe jemand kann helfen Danke im voraus

Antwort
von DerOnkelJ, 14

Chronische Unlust

oder

Faulenzeritis vulgaris.

Antwort
von Michipo245, 17

Na schreib den wahren Grund hin. Unlust oder was auch immer. Ansonsten denke dir was aus

Antwort
von valvaris, 23

Tja den Grund werden deine Eltern hinschreiben müssen oder du gestehst, dass du geschwänzt hast und kriegst die unentschuldigten Fehltage ins Zeugnis.

Kommentar von KJbkjvkjhkvjq ,

Mein Lehrer und meine Mutter wissen ja das ich geschwänzt hab, trz will der eine Entschuldigung sehen !mit grund!

Kommentar von valvaris ,

Tja dann schreib drauf, dass du keine Lust hattest und es ist erledigt und aktenkundig.

Antwort
von Liesche, 17

Wegen Übelkeit!

Antwort
von sophidfff, 18

Magendarm schnupfen masern

Antwort
von Nordstromboni, 19

Durchfall z.B.:

Antwort
von CRXHack, 24

Junge schreib die Wahrheit hin 

Kommentar von KJbkjvkjhkvjq ,

Wie soll ich das dann hinschreiben? einfach nur "geschwänzt"?

Kommentar von CRXHack ,

ja schreibt in das du geschwänzt hast du bist einfach nur Schlecht 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community