Frage von DonDodore, 95

Schuh defekt, umtausch?

Hallo zusammen,

ich habe mir vor knapp mehr als 2 Monaten bei Zalando Lacoste Schuhe bestellt. Die waren zu dem Zeitpunkt gerade im Angebot und gab es für 60 €.

Nun löst sich nach normalem tragen am Rechten Schuh eine Naht.

Habe diesbezüglich auch schon mit Zalando Kontakt aufgenommen und eine freundliche Antwort erhalten. In der E-Mail stand folgendes: "Daher freue ich mich Ihnen mitzuteilen, dass ich eine Gutschrift in Höhe von 29,00 EUR veranlasst habe.

Alternativ stimmen wir auch der Rückgabe des Artikels zu. Wenn Sie wünschen, den Artikel zurückzugeben, können Sie ihn innerhalb von 14 Tagen kostenfrei an uns zurückschicken. Nutzen Sie dazu bitte die Rücksendeunterlagen im Anhang, unter Angabe des Rücksendegrundes 10. Sobald wir Ihre Rücksendung bearbeitet haben, erhalten Sie von uns eine Bestätigung per E-Mail sowie die Erstattung des Restbetrags in Höhe von 29,45 EUR.

Bitte beachten Sie, dass eine spätere Rückgabe des Artikels aufgrund dieses Mangels ausgeschlossen ist. Sollten Sie den Artikel reparieren lassen und an dieser Reparatur tritt ein erneuter Mangel auf, bitte ich Sie, sich für weitere Ansprüche direkt an denjenigen zu wenden, der die Reparatur vorgenommen hat."

Ist das so rechtens? Ich könnte natürlich zum Schuhmacher gehen und mir mit Hilfe der Gutschrift die Schuhe reparieren lassen, allerdings müsste es doch auch möglich sein, die Schuhe umtauschen zu lassen, oder nicht? Habe ich hier ein Anspruch auf Umtausch?

Die Schuhe zurückschicken, den kompletten Kaufbetrag erstattet bekommen und neu bestellen möchte ich nicht, da die Schuhe mittlerweile gut 20 € mehr kosten.

Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PrincessGaGaLis, 51

Zalando muss dir das Paar Schuhe überhaupt nicht komplett umtauschen. 

Ich finde es mehr als serviceorientiert, dass Zalando überhaupt das 100-Tage-Rückgaberecht hat & sogar die Schuhe kurz danach noch zurück nimmt & das volle Geld "ausspuckt". 

Ich finde, du solltest dich damit zufrieden geben, dass du das Geld ersetzt bekommst oder eben die Hälfe des Geldes nimmst & davon die Schuhe zum Schuhmacher bringst. 

Verpflichtet ist Zalando also nicht, dir das Paar noch zu ersetzen. Lediglich zurück nehmen müssen sie es, was sie ja auch machen, da das 100-Tage-Rückgaberecht besteht. 

Kommentar von DonDodore ,

Verstehe mich bitte nicht falsch, war nur aus Interesse ob Sie das müssen oder nicht. 

Bin mehr als zufrieden mit der Rückerstattung des halben Kaufpreises, werde auch die nächsten Tage zum Schuhmacher gehen und ihn mir Reparieren lassen.

Vielen Dank für die Antwort, Gruß.

Antwort
von Margita1881, 50
Ist das so rechtens?

Ist doch ein gutes Angebot; besser als den kompletten Kaufpreis zu erstatten, geht doch nicht.

Kaufbetrag erstattet bekommen und neu bestellen möchte ich nicht

Entweder Du trägst Deine kaputten Schuhe weiter oder Rückgabe mit Kaufpreiserstattung oder 20 € drauflegen und neu kaufen.

Kommentar von DonDodore ,

Heißt dass das der Verkäufer nicht Verpflichtet ist, das paar gegen ein intaktes kostenfrei zu tauschen, oder ist das freiwillig?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community