Schülerpraktikum im Verlag Klasse 9?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Praktikumsplatz in einem Verlag sollte kein Problem sein. Such dir einen heraus und frage dort einfach danach. AAAber:

Was für ein Verlag ist das? Zeitung? Illustrierte? Buch? Es gibt auch Bierverlage ;-).

Verlage haben also ganz unterschiedliche Schwerpunkte, und die musst du von Anfang an berücksichtigen. Mach dich auch hier mal schlau:

http://www.berufe.tv/ausbildungsberufe/medien/ueberblicksfilm-medien/

Die meisten Verlage haben eine Homepage. Dort findet man dann auch Informationen zu "Karriere", "Jobs" oder eben "Praktika". Bevor du irgendwo anrufst, solltest du dich nach so etwas vorher umgesehen haben. (Damit du nicht dumm rüberkommsts)

Im Medienbereich macht man in vielen Berufen auch als Ausbildungsstufe ein "Volontariat". Das ist nicht das selbe wie ein Praktikum, also nicht verwechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Praktikum in einem Verlag ist eigentlich gar kein Problem.

Schreib den entsprechenden Verlagsbereich an (oder telefoniere) und erfrage, ob sie dir in dem Zeitraum vom...bis .... die Schülerpraktikum bieten können und welche Bewerbungsunterlagen sie von dir benötigen.

Die schickst du dann, im Falle eines vorhandenen Praktikumsplatzes schnellstmöglich hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, wir könnten dir sagen, dass es geht, oder auch nicht. Wissen tut das aber wahrscheinlich niemand. Such dir den Verlag raus, ruf dort an oder besser noch: fahr persönlich vorbei.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung