Frage von Missus2015, 52

Schreiben mit positiven exponenten?

Hallo, ich brauche wieder eure Hilfe ......ich weiß überhaupt nicht was ich bei den Aufgaben machen muss! Könnt ihr mir da helfen? Danke! :)

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Gleichungen & Mathe, 28

Immer wenn eine Potenz vom Zähler in den Nenner wandert, bekommt sie ein anderes Vorzeichen:

z^(-2) = 1 / z²
m² / n² = n^(-2) / m^(-2)

Also a)   (m^(-4) z³) / m² z^(-2) = (z³ * z²) / (m^4 * m²) = z^5 / m^6

Antwort
von Geograph, 28

m^-4 = 1 / m^4

1/z^-2 = z^2

Damit solltest Du weiterkommen

Antwort
von iokii, 22

Im ersten sind -2 und -4 nicht positiv, das musst du ändern.

Tipp : Es gilt a^(-n)=1/a^n

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten