Frage von Eskapismus, 21

Schreiben Sie mit positiven Exponenten?

Ich stecke bei einer Aufgabe fest: (ab^-3)^2

Hier soll ich nur mit positiven Exponenten schreiben.

das ^-3 in der Klammer verwirrt mich etwas

Wie kann ich diese Ausgabe lösen?

Expertenantwort
von KDWalther, Community-Experte für Mathematik, 11

Ich würde als erstes mit Hilfe der Potenzgesetze umformen:

(a·b^(-3))² = a² · (b^(-3))² = a² · b^(-6)

Nun lässt sich die Umformung von valvaris gut anwenden, so dass anschließend Du wirklich nur noch positve Exponenten hast :-)

Antwort
von valvaris, 13

x ^ -3 bedeutet nichts anderes als 1/x³, also (1/x³)²

Antwort
von Rubezahl2000, 5

   (a • b^-3)²
= (a • 1/b³)²
= (a/(b³))²
= a/(b³) • a/(b³)
= a²/(b^6)


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten