Schilkröte kaufen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Bitte kaufe ein großes Therarium (~300€), da schildkröten auch Auslauf brauchen. Am besten wäre natürlich in den warmen Monaten ein außengehäge.
Ich habe etliche schildkröten und selbst welche gezüchtet. Ich würde dir empfehlen mindestens 2 schildkröten zu kaufen. Falls du keinen Nachwuchs willst, kaufe bitte 2 Weibchen, da diese sanfter sind. Niemals 2 Männchen! Können sich gegenseitig beißen.

Kostenliste:
Therarium: ca. 300€
Schildkröten: jüngere Tiere sind billiger und können je nach Anbieter um die 50 € kosten. Ältere um die 120€
Futter: du brauchst Calcium als Zusatz und Kräuter zusammen ca. 25€
Für das auslegen des Therariums kommen noch mal ca. 100-150€ auf dich zu. (Haus bzw Höhle, lampe, Erde, anderes Material zb. Steine, Kork, trinknapf, evtl kleine planze (casilia turtle heißt die denke ich), Heu, Thermometer,
Und dann natürlich das Futter: ein Sack Salat liegt bei ca. 2-3€

Bitte informiere dich vorher gut, ich sehe es oft, dass schildkröten falsch behandelt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geochelone
07.08.2016, 19:50

Von was für Schildkröten schreibst du ?

0
Kommentar von fitgirl01
07.08.2016, 20:10

normalen landschildkröten

0

An was für eine Schildkröte denkst du denn ? Es gibt ca. 250 Arten. Und alle haben unterschiedliche Haltungsansprüche. Ich hoffe du willst keine Landschildkröte in einen Glaskasten sperren. Auch wenn man dir beim Fressnapf alles dazu verkauft, ist das Tierquälerei.

In der Wohnung bieten sich klein bleibende Wasserschildkröten (z.B. Moschusschildkröte) an. Die kann (einzeln) in einem Aquarium ab 100 Liter halten.

Züchter findest du da:

www.testudo-forum.de/wbb/index.php?page=Board&boardID=146&s=48d689ea8f9962ab79fca3d152f222c2e68deabd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über eBay bekommst du das Zubehör
Manchmal sogar Schildkröten.
Der Preis kommt auf ganz auf die Schildkröte an zwischen 25-200€
Manchmal werden die Tiere sogar kostenlos weggegeben mit Zubehör

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erkundige dich doch erst mal bei eurem Tierheim. Die beraten Dich auch ganz gut, was die artgerechte Haltung angeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hoffe mit diesem "Glaskasten" meinst du ein Terrarium. 

Und ich bin jetzt keine Schildkröten Halterin (und korrigiert mich, wenn ich falsch liege) aber in dem Fressnapf in unserer Nähe kann man sowohl Schildkröten kaufen (als auch Fische) und natürlich dementsprechendes Zubehör - hast du schon mal in denen aus deiner Nähe nachgesehen, oder dich überhaupt informiert? Ansonsten sieh mal auf diesen Seiten nach: 


http://www.schildkroeten-haltung.de/ 

http://www.schildkroetenwelt.com/schildkroeten-haltung/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allein ein ausreichend großes Terrarium (der Glaskasten) ist sehr kostenintensiv und kostet mindestens 250€. Kleinere (bis 14cm große) Schildkröten kosten im Bestfall 35€ in der Zoohandlung.
Aber Schildkröten werden sehr alt und müssen im Winter einen Platz im Gefrierfach bekommen. Daher ist eine Anschaffung sehr gut zu überlegen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geochelone
07.08.2016, 19:49

einen Platz im Gefrierfach bekommen.

So bringst du jede Schildkröte um ! Die Tiere sollten bei 3-8°C überwintern.

1
Kommentar von Kirasque
08.08.2016, 12:20

meine großeltern hatten sie immer in einem karton im gefrierfach zwischen eis und erbsen... trotzdem, ich lasse mich gern eines besseren belehren und danke :)

0

Diesen Glaskasten?! Armes Tier! Schon mal was von artgerechter Haltung gehört?!
Schildkröten Kosten ca. 100€ je nach Art der "Glaskasten" zwischen 50 und 1000€ Lampen so 40... Kotprobe 45€ Joa plus Tierarzt! Lass es lieber die geht bei dir sowieso ein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überlege dir das sehr gut! Schildkröten werden echt groß, sind nicht gerade günstig und leben sehr lange! Ansonsten in jeder zoohandlung! Du brauchst ein sehr großes terrarium!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alleswisser73
07.08.2016, 18:53

Aber es gibt doch auch kleine Schildkröten....?

0
Kommentar von Peppi26
07.08.2016, 18:55

auch diese wachsen! Wir wollten selbst mal eine! 30cm werden die auch und das ist nicht so klein! lass dich beraten! Die bleiben definitiv nicht so klein und so süß!

1
Kommentar von Alleswisser73
07.08.2016, 18:58

Hmm... :/ Gibt es denn Alternativen zu einer Schildkröte?

0
Kommentar von Peppi26
07.08.2016, 19:00

ein tokey! Hatte meine beiden 8 Jahre! werden aber auch bis zu 25 Jahre! relativ pflegeleicht, man muss das terrarium wenig sauber machen und sie halten lange durch ohne Futter! brauchen nur Wärme und ein schönes hohes terrarium!

1

Was möchtest Du wissen?