Frage von xXSlayerXxx, 659

Rückfederung beim Biegen berechnen. Gleiche Formel für Stab wie auch für Blech?

Hallo zusammen,

ich muss die Rückfederung für einen Stab berechnen, welcher um 90° gebogen werden soll.

Zunächst mal benötige ich den Radius am Werkzeug (r1). Mit hilfe des Tabellenbuchs habe ich eine Formel zum biegen von Blechen gefunden. Kann ich diese auch auf Stab anwenden? Formel lautet: r1=kR x (r2 + 0,5 x s) - 0,5 x s Wobei kR für den Rückfederungsfaktor steht, r2 der Biegeradius am Werstück und s die Blechdicke ist.

Die Formel für den Biegewinkel vor der Rückfederung wäre demnach a1 = a2/kR a2= Biegewinkel nach Rückfederung

Ich hoffe mir kann da jemand helfen.

Antwort
von Jens1701, 632

Ich habe zwar schon lange keine Federn berechnet. Aber ich würde davon ausgehen, dass ein rechteckiger Stab irgendwie auch ein Blech ist. Er könnte ja aus einem Blech geschnitten worden sein, das eine entsprechende Dicke hat. So, wie ein Streichholz ja auch nur ein sehr kleines Holzbrett ist. Daher würde ich Blech und einen Stab gleich behandeln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community