Frage von xxaphexx, 43

Umstellen der Formel nach R2?

Hallo, Meine Frage bezieht sich auf R2, da dies 2x in der Formel auftritt.

U2= U1 * R2/R1*R2 ---- als erst *R1

U2 * R1= U1* R2/R2 ---- dann durch U1

U2*R1/U1 = R2

waere dies der Richtige Loesungsweg?

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathematik, 43

du hast ja die Formel falsch abgeschrieben; im Nenner steht R1 + R2

mit Nenner malnehmen;

U2 * (R1 + R2) = U1 * R2 dann Klammer lösen und alles mit R2 nach links.

U2 * R2 - U1 * R2 = - U2 * R1 dann links R2 ausklammern;

R2 * (U2 - U1) =  - U2 * R1  jetzt durch Klammer teilen.

Kommentar von xxaphexx ,

Ist nicht Falsch abgeschrieben. Ist lediglich ein vorgegebens Beispiel. Welches dem Zweck des Umstellens dienen soll.

U2= U1 * R2/R1+R2 steht auf der Angabe.

Kommentar von Ellejolka ,

Umstellung geht bei /R1 * R2 völlig anders .

Kommentar von xxaphexx ,

Wie löst man die Klammern auf? Formeln umstellen ist normalerweise kein Problem für mich aber in diesem Fall kenn ich die Herangehensweise nicht.

Kommentar von Ellejolka ,

von welcher Klammer redest du?

Kommentar von xxaphexx ,

Sry, habs schon allerdings versteh ich den darauffolgenden Schritt nicht. Also

U2 = U1* R2/ (R1+R2)    .......... mal (R1+R2)

U2 * (R1+R2) = U1*R2  .........  und nun? 

Die Formel soll nach R2 umgewandelt werden.

Kommentar von Ellejolka ,

und nun klammer lösen

U2R1 + U2R2 = U1R2 dann ordnen, alles mit R2 nach links

U2R2 - U1R2 = - U2R1

dann oben gucken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten