Frage von hanutaaa, 99

Rechtwinklige Dreiecke berechnen 2 Seiten 1 Winkel?

Habe einen totalen Black out und verstehe nicht wie man ein Dreieck konstruieren soll, dass nur diese Angaben hat:

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe, Mathematik, Schule, 45

Es geht da ja auch nicht um Konstruktionen.
Rechnen sollst du, und zwar mit dem Tangens.
tan α (Gegenkathete / Ankathete) ist immer das Maß für die Steigung,
in Worten der Gewinn an Höhe dividiert durch die horizontale Entferneung.

Das gilt entsprechend auch für ein Gefälle.

Für Konstruktionen würdest du meist den Thaleskreis brauchen.
(Nur mal so angemerkt.)

Hinweise:
Eine Steigung von 12% entspricht dem Bruch 12/100.

Alle rechtwinkligen Dreiecke sind mit zwei weiteren Stücken auszurechnen. (Für das allgemeine Dreieck sind drei Stücke notwendig).

Kommentar von Volens ,

Möglicherweise musst du auch Sinus und Kosinus anwenden, - immer dann, wenn auch die Hypotenuse mitspielt. Ich habe mir nicht alle Aufgaben genau angeguckt. Aber die Fragen mit der Steigung fielen mir vor allem auf.

Winkel bekommst du mit sin^-1, cos^-1 und tan^-1 heraus.
Bei 12% Steigung guckst du unter
tan^-1 (12/100) nach.

Antwort
von suizidromanze, 47

Du hast in einem rechtwinkligen Dreieck immer gleich viel Grad. Und Da du ja schon 2 Winkel hast ( 90 und noch etwas) kannst du den dritten auch ganz leicht ausrechnen :) viel glück

Antwort
von lxjlxxf, 21

Also entweder benutzt du sin; cos; tan oder den sinussatz [seite (die gesucht ist) durch den gegenüberliegenden Winkel(gegeben) = Seite (die du gegeben hast) durch gegenüberliegenden Winkel (auch gegeben)

Antwort
von CoOwner, 21

Ich hab genau das gleiche Mathe Buch lol

Kommentar von hanutaaa ,

Yeah

Kommentar von CoOwner ,

Achja und zur Frage: Mach dir eine Skizze und zeichne alles was du gegeben hast ein. Dann kannst du mithilfe von sinus kosinus und tangens alle anderen Dinge berechnen.

Antwort
von gerolsteiner06, 26

Aufgabe 10, 11, 12 oder 13 ?

10 geht einfach über die Definitionen der Kreisfunktionen zu lösen.

Kommentar von hanutaaa ,

Steht daneben:-) Aufgabe 12

Kommentar von gerolsteiner06 ,

Kapier ich nicht !!!   wo ist daneben ?

o.k. Aufgabe 12 hat überall 90° Winkel, also errechnest Du alle Lösungen über die Definitionen der Kreisfunktionen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community