Frage von Stoner420on, 55

Reales Zeitgefühl im Klartraum?

Ich habe mich in letzter Zeit sehr stark mich dem luziden Träumen befasst und bin auch selbst dabei, es zu lernen. Seit kurzem stelle ich mir die Frage, wie lange so ein Klartraum dauert und ob man während dem luziden Träumen auch ein reales Zeitgefühl entwickelt. Kann mir das jemand sagen, der darin schon Erfahrungen gesammelt hat?

lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Starlink, 55

Ich habe diesbezüglich hier einen Artikel online gefunden. Ich zitiere mal etwas: 

"Je vertrauter man mit einem Vorgang ist, desto eher vollzieht man ihn im Traum in Echtzeit. Ungewohnte Bewegungen oder Prozesse benötigen dagegen mehr Zeit. (...)Beispielsweise wird die Tatsache, dass sich die Augen von Träumern mit Bewegungen oder Reizen im Traum mitbewegen als weiteres Indiz dafür genommen, dass eine Verbindung zur tatsächlichen Zeit besteht."

Eigentlich verläuft die Zeit im Traum mit der Zeit in der Realität gleich. Unser Empfinden (emotional, Sensitivität) ist dafür verantwortlich, wie lang (oder kurz) uns eine bestimmte Zeitspanne vorkommt. Im Traum ist sie (meistens) kürzer, als in der Realität, ist aber nicht zwingend so. Wenn wir z.B. in der Schule im Unterricht vor uns hin dösen, scheint die Zeit langsamer abzulaufen, als wenn wir uns im Sportunterricht bewegen würden. Im Traum kann man es eigentlich nicht so wirklich kontrollieren. Zumindest ist mir desweiteren nichts bekannt. Situationen mit intensiven Erlebnisse dehnen sich für uns aus, während die Zeit bei eintönigen und alltäglichen Aktivitäten schneller vergeht. 

Das ist erstmal alles, was ich dazu sagen kann. 

Anbei der Artikel: http://web.de/magazine/wissen/verlieren-traum-zeitgefuehl-13417604

MfG, Mara!

Antwort
von DoppelAccounts, 52

dauert solange du deine aufmerksamkeit aufrechterhalten kannst, also quasi deine persoenliche meditationseinheit, kuerzer je mueder du gerade bist. und zeit kann, muss aber nicht synchron zur uhrzeit verlaufen. lg

Kommentar von Starlink ,

Das trifft aber nicht immer so zu. Aufmerksamkeit spielt eine gar nicht so große Rolle. Viel mehr geht es darum, wie intensiv man etwas erlebt. 

Antwort
von KaeseToast1337, 54

Also im normalfall bis zu einer stunde aber manchmal auch nur ein paar sekunden.

Kommentar von Starlink ,

Das luzide Träumen kann länger oder kürzer dauern. Das ist von Person zu Person unterschiedlich. Leute, die seit ihrer frühsten Kindheit luzid träumen können, träumen intensiver und haben öfter & länger Klarträume. 

Kommentar von KaeseToast1337 ,

Ist mir schon klar :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community