Frage von xXxoxo, 47

Rattima oder JR Farm Rattenschmaus?

Welches Rattenfutter ist besser?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ostereierhase, Community-Experte für Ratten & Tiere, 25

Hi du,

ich find das JR Farm etwas besser, die Deklaration ist klarer, es hat aber auch einen höheren Anteil an Rohfaser und ist etwas schlechter verwertbar als das Rattima. Außerdem hatte ich bei Rattima immer ein wenig mit allergischen Symptomen zu kämpfen, das ist mir bei anderen Futtern nicht begegnet.

Im Endeffekt teste es einfach aus. Die besten Werte bringen nichts, wenn die Ratten das Futter nicht anrühren oder es zu sehr aussortieren.

Antwort
von FelixFoxx, 27

Besonders empfehlenswert war lange Zeit das Tima Rattenfutter mit dem Namen Rattima. Es ist in Zusammenarbeit mit dem VdRD entstanden und enthält alles (bis auf Frischfutter), was Ratten benötigen. Allerdings: Die Zusammensetzung dieses Futters variiert stark und wir finden es als Alleinfutter etwas unausgewogen und langweilig.

Im Fertigfutter sollten nicht zu viele aufgepoppte und in bunte Formen gepresste Bestandteile enthalten sein. Statt dessen wäre ein hoher Anteil verschiedener Getreiesorten (wenig Weizen), getrocknetes Gemüse, Kräuter und wenig Ölsaaten, Nüsse und Kerne sinnvoll.

Wählen Sie das Futter sorgfältig aus. Riecht es frisch und sieht es frisch aus? Schauen Sie auf die Zutatenliste und nehmen Sie Abstand von Futter mit Inhaltsstoffen wie Melasse, Zucker, Rübensirup und nicht weiter gekennzeichneten "Nebenprodukten". Staubiges, graues, übel riechendes Futter ist natürlich ebenfalls tabu.

Quelle: http://www.diebrain.de/ra-futter.html#trocken

Expertenantwort
von VanyVeggie, Community-Experte für Tiere, 21

Hallo, 

als ich noch Ratten hielt war Rattima das beste Futter. Habe grade mal aktuellere Forenbeiträge gelesen und es scheint größtenteils immer noch so zu sein. 

Allerdings stimme ich FelixFoxx bzw. Diebrain zu. Ich empfehle dir das Futter von der Nagerküche (die-nagerkueche.com). Da ist nix gepresst und gepoppt. Du siehst alle einzelne Bestandteile in Kräuter und Körnerform. Du kannst es mit und ohne tierische Eiweiße bestellen (falls du Mehlwürmer und co. lieber aus der Hand anbieten solltest. Eine weitere gute Alternative wäre Mixerama. Habe mit dem Futter persönlich allerdings noch keine Erfahrung gemacht. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort
von DunkelElfe3344, 8

Wir haben vom Fressnapf MultiFit , das lieben unsere^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten