Frage von carbonpilot01, 29

Prüfe, ob die Gerade des Funktiongraphen zu c durch den Ursprung verläuft. y=0,3x + 5?

Was ist denn mit "durch den Ursprung laufen" gemeint ?!

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 7

Der Ursprung ist der Punkt (0 | 0).

Ich kann dir so viel verraten: Eine Gerade verläuft durch den Ursprung, wenn der letzte Parameter (meist b, c oder t genannt) null ist, sie also die Form y = mx hat. ;)

Überprüfen kannst du es einfach, indem du für x und y einfach 0 einsetzt und guckst, ob eine wahre Aussage entsteht.

LG Willibergi

Antwort
von Peacemaker112, 12

Es wird gefragt ob die Gerade durch den Ursprung geht. Sprich ob sie einen Punkt im Ursprung hat. Wenn ich mich nicht irre sollte es reichen die Nullstellen auszurechnen da eine Gerade nur einmal die x-Achse schneiden kann. Die nullstelle wäre übrigens 16.667 

Kommentar von Willibergi ,

Die nullstelle wäre übrigens 16.667 

Die Nullstelle ist bei x = -16,666...!

LG Willibergi

Kommentar von Peacemaker112 ,

Oh damn danke da hab ich glatt das Vorzeichen vergessen <.<

Antwort
von MarcelDavis321, 11

durch den ursprung bedeutet durch den Punkt 0/0. Dafür setzt du für x und y 0 ein und schaust ob es aufgeht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community