Frage von linarose123, 45

Probleme mit der Grammatik und Rechtschreibung?

Hey Leute :) Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann. :/ Und zwar lebe ich schon seit fast 18 Jahren (Ich bin in Polen geboren.) in Deutschland und bin mir immer noch manchmal bei der deutschen Grammatik und Rechtschreibung ziemlich unsicher :( Das macht mich wirklich fertig und ich weiß nicht mehr was ich genau tun soll. Kurz zu meinem Werdegang: Ich habe mein Abi gemacht und bin in ca. einen Monat mit meiner Ausbildung (kaufmännisch) fertig.

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Grammatik, Sprache, deutsch, 5

Etwas mehr Selbstbewusstsein, bitte, wenn Leute rumstänkern,
(die haben's meist nötig)

und häufig Hörbücher hören.
(Auch die gibt es in Leihbüchereien.)

Antwort
von Angeloo, 24

Versuche es doch mit einen speziellen Deutsch-Kurs. Es gibt auch bereits mehrere, die online machbar sind - Wobei es natürlich nicht so effektiv ist, als wenn jemand dich persönlich und direkt korrigieren kann.

Setze dich doch mal hin, schreibe ein bisschen und lass es von jemanden kontrollieren.

lg

Antwort
von CCCPtreiber, 24

Ehrlich - du schreibst besser als die meisten hier geborenen Landsleute.

Bei den meisten Fragen muss ich erst mal ***** gehen, das sind Schreibfehler drin die so banal sind das man am liebsten aus dem Fenster springt um das Leiden zu beenden. Ein paar kleine Fehler passieren immer mal, aber wenn ich mal ein Beispiel aus meinem Beruf nennen darf - 50% der Elektriker können nach dreieinhalb Jahren  Ausbildung nicht mal Widerstand richtig schreiben. Also, sei stolz das es so gut klappt. 

P. S. Ich habe auch eine ukrainische Frau die meine Post korrigiert...

Kommentar von linarose123 ,

Ja das hast du schon recht, aber ich muss öfters genau überlegen, was ich sagen möchte und wie ich es formulieren muss. Dabei werde ich wirklich verrückt. Ich mache mir immer sorgen, dass ich was falsches sage. :( 

Kommentar von CCCPtreiber ,

Meinst du das geht mir anders? Und ich will gar nicht erst darüber reden wie gut mein Russisch ist... 

Davon abgesehen lieben wir doch die kleinen Fehler, was wären wir nur ohne "Frierschrank (Gefrierschrank) und wenn es draußen stark regnet und es "schüttelt". Womit könnte ich meine Frau dann noch ärgern...

Kommentar von linarose123 ,

Ja ich weiß. Aber wenn ich höre wie die meisten in meiner Umgebung artikulieren , dann traue ich mich gar nicht mehr was zu sagen. Ich schäme mich, da ich mich öfters nicht so gut ausdrücken kann, wie z.B. die aus meiner Klasse :( Wie lange lebt schon deine Frau in Deutschland ? Hat sie auch noch mit der deutschen Sprache Probleme? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community