Frage von Nayaneleven, 138

Physikumsergebnisse Berufsrelevant?

Hallo.

Ich mache dieses Jahr mein Physikum in Medizin. Ich bin mir aber noch nicht wirklich sicher ob ich da gut abschneiden werde, deshalb wollte ich fragen, wo die Note später noch auftaucht? Ich meine nach dem Studium gibt es bestimmt so eine Art Abschlusszeugnis (wie Abitur) oder? Ist das Physikum da mit dabei? Und inwieweit ist es später bei der Bewerbung relevant bzw. muss man es mit den Unterlagen mitsenden?

Danke nayan11

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 117

Die Physikumsnote ist nicht relevant. Allein das " Weiterkommen / Bestehen" ist wichtig. Die Note / Prozentzahl taucht später nicht mehr auf.

Antwort
von tewali, 116

Es kommt beim Physikum etwas drauf an, was du später als Mediziner machen möchtest. Für praktizierende Ärzte spielt die Note kaum eine Rolle. Falls du aber in die Forschung gehen möchtest, kann es durchaus sein, dass auf deine Note geachtet wird.

Kommentar von Nayaneleven ,

Mhhmm, ok :-/ Und wo genau steht die Note dann eigentlich? Ich meine wir werden ja noch ein 2. und 3. Staatsexamen haben, wird das alles zusammengefasst oder ersetzen die sich gegenseitig oder wie läuft das dann? :-/

Antwort
von Barbdoc, 120

Da kommen noch genug Prufungen auf dich zu. Wenn du das Physikum bestanden hast, wird dich später keiner nach der Note fragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten