Frage von MrAsk4More, 29

Philips Anlage (FW-390 Mini Hifi System) keinen Ton mehr?

Hallo zusammen, habe ein Problem und zwar:

Ich versuche grade die Anlage meiner Freundin zum laufen zu bringen... (Philips FW-390 Mini Hifi System)

Das Problem welches ich habe ist: Es kommt kein Ton! Die Wiedergabe über Kopfhörer funktioniert einwandfrei, allerdings geht über die Boxen absolut gar nichts.

Liegts an den Kabeln? Aber früher ging es nach ihrer Aussage auch. Aus den Boxen kommen schwarz/rot und rot raus, da diese aber zu kurz sind wurden sie mit nem Verlängerungskabel mit den Farben Schwarz, schwarz/rot. Angeschlossen sind sie folgendermaßen: schwarz/rot (aus der Box) an Schwarze Verlängerung und dann in die schwarze Öffnung, Rot (aus der Box) an Schwarz/Rote Verlängerung in die rote Öffnung.

Da kommt 0 Sound, weder CD, noch Radio oder Kasette. Lediglich Kopfhörer gehen Die Boxen sind aber beide ganz , habe auch schon versucht die Seiten zu tauschen also rechts und links, aber das half auch nicht. Was kann ich noch tun? Woran kann das Liegen? weil wenn eine box kaputt wäre, müsste ja rein theoretisch die andere trzd noch funktionieren.

Ist da was durchgeknallt? oder was durchgebrannt? Falls da jmd n Verdacht hat wär gut wenn man mir sagen kann wo genau vllt kann ichs ja selbst löten, ansonsten zur reparatur.

Bitte um Hilfe :) Danke im vorraus

Antwort
von Cougar99, 27

Könnte ganz gut die Verstärker-Endstufe sein, das sind manchmal IC´s an der Grenze ihrer Belastbarkeit.

Probier einfach die einzelnen LS: mit einer AA-Batterie sollte ein lautes Krachen zu hören sein.

Kommentar von MrAsk4More ,

mh aber wenn das mit der batterie funktioniert, was dann? ich muss ja die anlage zum laufen kriegen :o
dass es nicht an den boxen liegt weiß ich, da sie an einer anderen anlage funktionieren

Kommentar von Cougar99 ,

Dann bleibt nur die Fehlersuche im Verstärker ab dem KH-Ausgang.

Kommentar von MrAsk4More ,

hmm..  das klingt nicht gut. wie kann ich mir das vorstellen? kann ich das selbst machen anhand einer Funktion oder sowas machen? falls ja kannst du mir sagen wie?
oder muss ich die Anlage in Reparatur geben und das von einem Fachmann machen lassen?

Kommentar von Cougar99 ,

Kaum, sorry. Da brauchts Praxis, Lötkolben, Schaltplan und z.B. Signalverfolger. Ein erfahrener Elektronikamateur wäre die billigste Möglichkeit.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community