Frage von brauchmalhilfe, 107

Pflanze mit Frostschaden, wie gehe ich jetzt vor?

Hallo, ich habe auf meiner Veranda 2 Pflanzen mit grünen Blättern.

Leider weiß ich nicht um welche Pflanzen es sich handelt. Die Blätter sehen aus wie von einem Benjamin aber der Stamm ist kurz, kräftig und so verdreht wie bei einem Bonsai. Nach unserem Umzug habe ich keine Möglichkeit sie in der Wohnung zu stellen also war es natürlich ein Glückspiel ob sie die Minusgrade überleben.

Sie stehen auf unserer Veranda, windgeschutzt aber nicht beheizt.

Letztes Jahr hatten wir lange Frost mit bis zu -15° und beide haben den Winter gut überstanden. Die Minusgrade kamen letztes Jahr langsam.

In diesem Jahr wurde es schlagartig sehr kalt und nun sehen die Pflanzen nicht gesund aus. Die Blätter sind dunkelgrün bis rot-bräunlich und hängen runter.

Reinstellen kann ich die Pflanzen nicht, dafür sind sie zu groß.

Aber was mache ich jetzt? Die nächsten Tage sollen wir wohl keine Minusgrade bekommen. Aber ich denke nicht das der Winter vorbei ist.

Sollte ich die Pflanzen beschneiden, wässern oder einfach erstmal in Ruhe lassen?

Danke und LG

Antwort
von luckytess, 61

Wenn die unbekannten Pflanzen - 15 Grad überstanden haben, dürften die wenigen Minusgrade bisher keinen Schaden angerichtet haben. Meine Vermutung ist, dass du das Gießen bei dem Regenwetter vergessen hast und der Ballen ausgetrocknet ist. Prüfe das und wässere ausgiebig. Bei trockenem Ballen läuft das Wasser schnell durch und die Wurzeln bleiben trotzdem trocken. Am besten wäre es, sie in einen großen Kübel mit Wasser zu setzen, damit sie sich richtig vollsaugen können. Schneiden würde ich erstmal nichts. Falls meine Vermutung nicht richtig ist, kannst du sie mit einem Mäntelchen aus Filz um Topf und Pflanze vor Kälte schützen. Ich glaube, es handelt sich um einen Euonymus. Aber dann auch das Gießen nicht vergessen. Viel Glück!


Antwort
von adminstapler, 65

Also ich stimme luckytess zu - wenn die Pflanze -15° überlebt hat, ist der jetztige Schaden wohl eher Trockenheit. Ordentlich wässern und dann winterfeste machen, dann übersteht sie auch den Winter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten