Frage von HokTar,

Panasonic-TV spielt nicht alle Filme ab

Ich habe ein Problem mit meinem Panasonic-Fernseher (kann leider nichts genaueres zum Gerät sagen)

Ich hab eine Festplatte mit einigen Filmen in verschiedenen Formaten. Ich hab herausgefunden, dass er die Filme, die bereits im .avi-Format sind problemlos abspielen kann. Wenn ich andere Formate (meist .flv bzw. mp4) in .avi konvertiere (mit Freez FLV to AVI MPEG Converter) funktioniert keiner der konvertierten filme

sie werden entweder im Menü des Fernsehers nicht angezeigt, oder es kommt die Meldung "Datei wird nicht unterstützt" in wenigen fällen war auch ton, dafür kein bild

am computer werden alle filme (egal welches format oder obs in ein andres gebracht wurdn) problemlos abgespielt

auf meinem anderen fernseher (Samsung) is genau das gleiche problem

ich hoffe jemand kann mir helfen mit den wenigen INfos zum fernsehgerät

danke im vorraus

mfg HokTar

Antwort von meinhenn,

Habe auch einen Panasonic Fernseher. Bei mir werden normale .AVI Filme auch nicht abgespielt. Ich wandele sie mit Super 2010 um. Jetzt funktioniert alles bestens. Das Programm bekommst du kostenlos bei Computerbild.de oder Chip.de

Kommentar von HokTar,

danke, werd ich ausprbieren

in was soll ichs umwandeln? oder gibts eh nur eine möglichkeit?

Antwort von Haeuslenutzer,

Da hast Du mit dem Panasonic auf jeden Fall ein gutes Gerät. Schau mal, ob Du beim Konvertieren irgendwelche Einstellungen ändern kannst. Irgendwie scheinen ja die Formate nicht aufeinander zu passen.

Kommentar von HokTar,

ich habs schon mit ein paar Formaten versucht

mp4 => wird selten im Menü angezeigt, lässt sich nie abspielen

flv => wird nie angezeigt

wmv => wird nciht angezeigt

avi => wird fast immer angezeigt, lässt sich aber nur selten abspielen

Antwort von HokTar,

falls es hilfreich ist, es ist ein Panasonic VIERA LCD Flachbildfernseher (leider keine ahnung welches modell genau)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community