Frage von markwir, 83

Nerviger Sitznachbar in der Schule

Ich habe einen nervigen Sitznachbarn  in der Klasse,  der mir wie soll ich sagen, immer mit einer flachen Hand, Finger voraus in die Seite sticht. 

Ein wenig so wie ein Karate- Schlag nur eben mit Fingern voraus. Es tut nicht weh, aber nervt um so mehr. 

Meine Frage: Wie und was kann ich tun um sowas zu blocken, abzuwehren, auszuweichen oder sonstiges? (ich werde noch wahnsinnig) :( danke für die Antworten.

Antwort
von TheDeadTriller, 42

Was soll ich tun ?
REDE Mit ihm....
Du musst es ihm sagen das es dich stört.

Falls er weitermacht,kannst du auch einen Lehrer Ansprechen und sagen,das dein sitzpartner dich Stört.

LG,

Kommentar von markwir ,

Der typ will weder quitt sein noch verlieren deshalb bringt reden garnichts :D

Kommentar von TheDeadTriller ,

Hey,
Danke für die info😀.
Dann hilft nur noch dies:

• Frage deinen lehrer,ob du dich umsetzen kannst. Wenn er Nein sagt,sagst du einfach den grund: ,,Ich kann nicht Konzentriert arbeiten,wegen meinem Mitschüler".

LG,

Kommentar von markwir ,

Danke für die Antwort :D

Kommentar von TheDeadTriller ,

Kein Problem (-:

Antwort
von Silmoo, 26

Ich hätte ganz laut  bei jeder Attacke gesagt :::hast Du ne Macke mich hier ständig zu piesacken.

Sodas alle Aufmerksam werden und dem Typen wird es peinlich werden und das dann einstellen.

Antwort
von frgensteller, 41

Gib ihm backfeife das mach ich immer. Natürlich nur wen er nicht verständlichvoll ist und von selbst aufhört. Oder geh zum lehrer. :D

Kommentar von markwir ,

Der heult wenn ich ihn nur anfasse :D

Antwort
von AntwortMarkus, 15

Jetzt ist es prima lesbar.☺

Kommentar von markwir ,

was denn?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten