Natur blonde Haare werden immer dunkler! Was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Ich habe auch blinde Haare und bei mir ist es so, das wenn es Sommer ist und ich viel im Freibad und in der Sonne bin, werden meine Haare immer heller, manchmal sogar schon fast weiß. Wenn es aber Herbst wird, werden sie richtig dunkelblond, fast braun. Ich vermute das ich wenn ich so 17 bin, das ich dann dunkle Haare bekomme, denn mein Papa war bis 16 strohblond aber mit 17 wurde er immer dunkler und hat mittlerweile schwarze Haare! Mach dir keinen Kopf und warte erst mal ab ob sie noch dunkler werden. Wenn ja und du unbedingt blond bleiben willst, kannst du sie ja mit Strähnchen heller wirken lassen!

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

LG EmmaF! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein lieber Scholli, du solltest keine Angst haben weil deine Haare dunkler werden. Das ist 1. völlig normal und geht jedem 3.so. Und mittlerweile sind die Pflegeprodukte und Farben so gut das du keine Panik schieben mußt. Durchatmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß gibt es z.B von John Frieda ein Shampoo, das mit jeder Harwäsche die Haare aufhellen soll. Hab ich noch nie benutzt, aber eine Freundin hat das schon mal benutzt und berichtete, dass die Haare dann einen leichten Orangestich bekommen. Nur so eine Idee... und guten Appetit ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von catgirl3000
10.09.2016, 20:20

Ja, das überleg ich mir gerade :D aber ich weis von manchen dass die Haare nach 3 Monaten wenn man es nicht mehr benutzt Orange werden :0 ich hab echt bisschen Angst...aber wenns sein soll werd ich es versuchen! Gibt ja genug 'anti gelbstich' bla bla :D
Achso und danke :) leicht angebrannt aber egal :D

0

Ich würde einfach abwarten, das ist ja normal, dass die Haare dunkler werden. Falls du sie dann immer noch heller haben willst, dann einfach färben, wenn du die Erlaubnis der Eltern nicht mehr brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung