Frage von fatetwist93, 72

Nachfragen, warum man nicht eingeladen wurde?

Hallo, Ein Kumpel hat Geburtstag und hat viele meiner Freunde eingeladen, aber mich eben nicht. Was ich aber nicht verstehe, wieso er welche einlädt mit denen er sich garnicht so gut versteht... Ich kenne die Leute halt viel besser, aber ich wurde nicht eingeladen und das verletzt mich doch irgenwie, da jetzt alle in meinem Umfeld davon reden, wer fahren und abholen kann... Soll ich ihn darauf ansprechen? Ich habe aber kein Bock, dann aus Mitleid eingeladen zu werden... Findet ihr es aufdringlich, wenn man nachfragt wieso man nicht eingeladen wurde?

Antwort
von RayAnderson, 12

Hallo,

könnte es sein, dass er davon ausgeht Dich nicht offiziell einladen zu müssen, weil er davon ausgeht, dass Du sowieso dabei bist...?

Falls Du das ausschließt, wird es wahrscheinlich so sein, dass er nicht der Kumpel ist für den Du ihn hältst.

In dem Fall würde ich ihn nicht Fragen ob, warum und wieso...

Statt dessen würde ich auch erst im Nachhinein nebenbei Mal die Frage fallen lassen, wie die Party war...

Gruß, RayAnderson  😏

Antwort
von Prinzessle, 13

Da Du verständlicherweise ein Stück weit sauer auf Deinen Kumpel bist, würde ich dies schon ansprechen...

Denn man spürt diese Spannung und da denke ich, ist es immer besser zu sagen, wo einem der Schuh drückt.

Allerdings musst Du auch mit einer ehrlichen Antwort rechnen und umgehen können...denn irgend ein Grund wird vorliegen...der Dich dann wiederum wurmen kann.

Dafür weisst Du aber nachher woran es gelegen hat und kannst Dir Deine eigene Meinung darüber bilden oder in der Zukunft an diesem wunden Punkt bei Dir zu arbeiten beginnen.

Wissen bringt einem immer weiter als Mutmassungen.

Antwort
von blacksuccubus, 47

Ist es dir wichtiger auf der Party zu sein oder einfach zu wissen warum du nicht eingeladen wurdest? im lezteren Fall würde ich nach der Party mal fragen oder die Frage sneaky peaky passiv versteckt stellen ;D so nach den Motto " Und wie war deine Party so? :D

ich finde es nicht aufdringlich ^^ wenn du den Partyschmeißer gut genug kennst um deiner Meinung nach auf die Party zu gehören definitiv nicht :)

Gruß

Antwort
von Minischweinchen, 24

Hallo,

Dein Kumpel ist anscheinend kein Kumpel. Anscheinend hat es sich nur für Dich so angefühlt.

Natürlich solltest Du ihn drauf ansprechen, denn es muss ja irgend einen Grund geben, das er Dich einfach links liegen lässt.

Und Du willst ja nur wissen, warum Du nicht eingeladen bist. Ich würde auf keinen Fall dann auf die Geburtstagsparty gehen, denn wenn er Dich jetzt nachträglich einlädt, da kannst Du auch drauf verzichten, denn entweder hätte er gleich an Dich gedacht oder nicht.

Ob er Dir wirklich sagt, warum er Dich nicht eingeladen hat, wirst Du sehen, denn meist sind diejenigen dann  zu feige zu sagen, was ihnen nicht passt. Erfinden dann Ausreden.

Wenn er Dich nicht eingeladen hat, dann vergiss ihn, denn dann ist er auf keinen Fall ein Kumpel. Er zieht Dir Leute vor,mit denen er sich nicht wirklich gut versteht, als was willst Du  mit so jemanden.

Und das er es ganz vergessen hat Dich einzuladen in der ganzen Hektik, das ist sicherlich nicht die Wahrheit.

Wenn er es Dir nicht sagen will, dann lass ihn durchblicken, das Du ihm nicht glaubst und dann solltest Du Dich aber auch zurück ziehen, denn auf solchen Kontakt kannst Du wirklich getrost verzichten.

Liebe Grüsse!

Antwort
von RuedigerKaarst, 12

Hallo,
ich würde es nicht machen.

Party kann man immer machen und macht sich halt einen schönen Abend.
Wenn Du dann mal ne Party machst, weißt Du ja, wen Du nicht einlädst.

Ich habe für eine Leihfirma bei einem Kunden gearbeitet und die Weihnachtsfeier wurde für alle, inkludive Leiharbeiter groß angekündigt.
Eine Abteilung hat die Leiharbeiter, beziehungsweise einen Teil davon jedoch nicht eingeladen.

Da ich in der Stadt wohne, wo sie feuern wollten waren sie noch so dreist und fragten mich nach dem Weg.
Aus versehen habe ich wohl die Straßen verwechselt.
Sie ließen sich nichts anmerken, aber waren
wohl ziemlich sauer.

Vertun kann man sich ja mal. 😂

Wenn man nicht eingeladen wird, macht nan halt was anderes.
Das hast DU dich nicht nötig. 😉

Ist so jemand ein Kumpel?

Antwort
von KikoKeksii, 41

Einfach mal Nachfragen was der Grund ist, wird schon nicht aufdringlich sein 

Antwort
von Rivenisthebest, 31

Na ja ich sag mal so wenn es dein guter Kumpel ist, verstehe ich nicht warum er dich nicht eingeladen hat ?! Na ja gal also ich würde ihn echt mal fragen... was das soll :) Viel Erfolg 

Antwort
von Gimmix, 30

Ich würde es nicht tun. Sieht man wie wichtig er dir ist. Gib kein f!kk.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten