Nach einem Treffen fragen um sich besser kennenzulernen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da mein Freund ( Kumpel) auch Physiotherapeut ist ( und recht attraktiv und freundlich) kann ich dir sagen, dass es andauernd vorkommt, dass sich Patienten in ihn verlieben von Teenie bis 60 jährige. Physiotherapeuten gehen nicht mit Patienten aus, das kannst du Knicken! Die sind eher genervt von diesen ewigen Patienten geschmachte. Selbst wenn sie tatsächlich mal eine toll finden, dann lassen sie es! Du hast gar keine Chance! Vergesst es!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es handelt sich um deinen Physiotherapeuten und es istwohl  kaum davon auszugehen, das er an dir ein Interesse haben könnte, welches über seinen
beruflichen Rahmen hinausgehen würde. Hinzu kommt, das er zwar Single ist aber immerhin auch 10 Jahre älter ist als Du wobei das noch nichts darüber aussagt, wie alt Du eigentlich bist. Die Freundlichkeit welche er dir gegenüber
dokumentiert solltest Du jedenfalls in deinem eigenen Interesse nicht falsch
interpretieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Interpretiere das Verhalten Deines Physiotherapeuten nicht falsch - in dieser Branche gehört freundlich sein/scherzen etc. zum Job.

Bevor Du ihn einlädst, würde ich durch Fragen versuchen herauszufinden, ob er zB schon in festen Händen ist usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag ihn, mehr als nein sagen kann er nicht.

Aber freundlich und kommunikativ zu sein gehört bei manchen Berufen auch mit dazu und sollte nicht falsch verstanden werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?