Frage von NudelGirl, 85

Was kann man tun wenn die Mutter bei Kleinigkeiten immer ausrastet?

Hallo ja ich weiß ich bin in der pubertät da ich 14 bin aber ich bin in der lage zu beurteilen was kleinigkeiten und wirkliche gründe für wutanfälle sind Beispiel: Ich habe ein buttermesser mit bisschen butter dran auf den tisch geleg sie macht mich darauf aufmerksam und sagt das passiert mir immer. So weit so gut ich nehme mir ein feuchte tuch um das weg zu machen sie rastet aus und schreit ich nehme das falsche tuch uns soll gefälligst den schwamm nehmen. Ich nehme den schwamm und mach es sauber und sie sagt: jetzt mit dem tuch aufwischen ich nehme ein Tuch und wische es auf sie rastet komplett aus und meinte ich sollte den lappen nehmen und sie habe es auch ausdrücklich erwähnt! Ich entschuldige mich und sage es wäre ein missverständnis sie nimmt den lappen immer noch wütend und wirft in gegen mich und meint ich wäre unfähig.

Oder einandernmal als ich beim spülen war und auf toillete musste und ihr gesagt habe das ich gleich weiter mache. Ich komme wieder und sie war stocksauer weil in der schüssel noch schaum war und ich sie nass neben die spüle gelegt habe. Ich meinte das ich dringend auf klo musste und mir ein fehler unterlaufen war aber sie schrie mich nur an: Hau ab!

Sehe ich es übertrieben? Oder übertreibt sie? Und wass soll ich machen?

Antwort
von Canteya, 45

Das tut mir leid fuer dich. Hat sie denn zur Zeit viel Stress oder so? Nimm es ihr nicht so übel. Vielleicht solltet ihr euch auch mal in Ruhe zusammensetzen, wenn sie grad etwas 'ruhiger' ist, und dann sag ihr mal, was dir so auf dem Herzen liegt. Vielleicht sieht sie es ja ein und ihr findet vielleicht auch eine gemeinsame Lösung. Alles Gute

Antwort
von landregen, 50

Schon blöd. Vielleicht musst du auch ein wenig Nachsicht mit ihr haben, kann sein, dass sie in den Wechseljahren ist. Das ist auch nicht besser als Pubertät...

Antwort
von Jettsetter, 20

sry die gegenfrage aber ist sie geschieden? kann sein das sie die wut an deinen dad an dir auslässt. Viel Glück noch

Antwort
von guutefraagee, 29

Also ich sehe es genau wie du.
Ich glaube deine Mutter weiß auch nicht so genau was sie möchte.
Bleib einfach immer locker.
Falls sowas nochmal passieren sollte kannst du ja mal mit ihr reden.

Antwort
von sunny97sunny, 35

Hey :) bin mittlerweile 18 und meine mum ist auch immernoch so das sie total schnell ausrastet wegen nichts also ih kann dich echt verstehen und sie sieht es selber auch nicht ein das es total unnötig ist sogar mein dad versteht nicht wieso sie so ist ich hasse meine mutter mittlerweile sogar weil sie schon so viele sachen gemacht hat die man iwann einfach nicht mehr verzeihen oder vergessen kann manche menschen sind halt einfach so die kann man nicht ändern. ...trotzdem viel glück :)

Antwort
von anna76570, 21

Kenne ich zu gut !!! Das ist bei mir auch so ! Nur ich würde mal sagen noch schlimmer . Wir können ja privat mal bisschen schreiben .

Antwort
von labertasche01, 33

Hallo, Vielleicht hat deine Mutter Stress oder Probleme ( wirkt fast so für mich)

Ich kenne das. ( habe 4 Kids ) und manchmal ist es einfach zu viel. Dann bekommt es leider nicht immer der Richitge ab:-(

Rede doch mal mit ihr wenn sie gut drauf ist ob alles ok ist und das du denkst du machtst vieles falsch. Vielleicht braucht sie mal jemanden zum Reden.

Antwort
von OmarEls, 26

Was für ein Zufall! Ich bin auch 14 und finde auch dass sich meine Mutter über alles aufregt.

Manchmal musst du halt locker lassen, aber wenns zu weit geht, dann musst du es ihr sagen... ist ja auch nicht so schön stänid angeschrien zu werden.

Bei mir klappts auch nicht immer. Dann packst du dir etwas zu essen, zu trinken und den Hausschlüssel ein und haust mal ein bisschen ab.

Antwort
von FeeGoToCof, 37

Ich denke, dass es die Summe macht. Wenn ich mir vorstelle, das passiert seit Jahren und Du zeigst keine nennenswerte Entwicklung (Du reflektierst nicht), liegen die Nerven eben blank.

Sicherlich ein Paket voller unliebsamer Dinge, die sich angestaut haben.

Es könnte ein Gespräch - wenigstens kurzfristig - wieder ein bisschen Frieden bringen.

Antwort
von Meipx, 23

Ehrlich gesagt finde ich es schon etwas übertrieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten