Frage von florianlang, 176

Musterung -Genitaluntersuchung verweigern?

Ich hab eine Frage unf zwar: darf ich bei der Musterung in ÖSTERREICH die Genitaluntersuchung verweigern?
Welche Folgen kann das haben ?
Hat das schon irgendwer gemacht ?
Muss ich das nachmachen ?

Antwort
von Basketballer99, 91

Ich denke, dass es keine Folgen haben wird. Ich würde
darüber mit dem Arzt reden. Es ist deine Entscheidung und die muss man
respektieren. Hatte selbst erst vor kurzem die Musterung und die Genitaluntersuchung ist echt harmlos. Man muss nur die Unterhose kurz bis zu den Knien runterziehen und danach tastet der Arzt die Hoden ab. Danach noch kurz die Vorhaut 2-3 Mal zurückziehen, wobei er die Eichel betrachtet und danach kannst die Boxer schon wieder hochziehen.

Antwort
von AnnaMaria1991, 116

Du kannst natürlich den gesamten Dienst verweigern (schreib einen Aufsatz und überleg dir ein paar gute Gründe :) hat ein Kumpel von mir auch gemacht, damals, als es bei uns in D noch Wehrpflicht gab)

aber ich glaube die Untersuchung an sich kann man nicht verweigern. 

Antwort
von Darkabyss, 112

Du verweigerst damit den Dienst allgemein.

Was ist daran so schlimm? Das dauert gefühlt 5 Sekunden, dann hat sich die Sache erledigt. Der Arzt guckt nicht sondern tastet nur ganz kurz den Hoden nach Krampfadern ab.  

Kommentar von florianlang ,

Ich möchte das aber nicht machen ich schäme mich für nichts also Größe und andere Dinge doch ich will das einfach nicht vor jemandem machen einfach aus ärger warum das zählt ob das tauglich ist 😁

Kommentar von florianlang ,

Also darf ich die Untersuchung verweigern oder nicht 😁?

Kommentar von Darkabyss ,

Du verweigerst damit den Dienst! Es muss geprüft werden, weil du sonst gesundheitliche Probleme haben könntest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community