Muss man dem Fahrlehrer persönlich Bescheid geben, dass man die Fahrschule wechselt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du bist niemandem Rechenschaft schuldig. Wenn du Angst vor einer persönlichen Kündigung hast, dann schicke sie per Post und gib für Rückfragen deine Mail-Adresse an, damit du noch offene Beträge überweisen kannst.

Ich habe sogar schon davon gehört, dass andere Fahrschulen das für dich erledigen, weil es eben auch mal vorkommen kann, dass man aus persönlichen Gründen wechselt. Du kannst also jetzt schon eine andere Fahrschule aufsuchen und die fragen, wie du bei der anderen am besten kündigst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe meiner Fahrschule gar nichts gesagt und bin einfach zur neuen gegangen und hoffe ich begegne dem Fahrlehrer niemals so auf der Straße :O

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kristinaxx97
16.02.2016, 11:13

Oh ja, davor habe ich auch Angst haha, hat sich keiner mehr bei dir gemeldet danach?

0

Ist er der einzige in der Fahrschule ? Wenn nein, gib die Kündigung bei der Sekräterin ab oder schicke sie als  Einschreiben und formuliere, dass Du die abschließende Rechnung haben möchtest. Du solltest Dir die Ausbildungsbescheinigung für den Theorieunterricht und für die Sonderfahrten ( falls schon gefahren ÜL; NF; AB) geben lassen. Machen sie meist erst nach vollständiger Bezahlung . Eine neue nette Fahrschule unterstützt Dich vielleicht beim schreiben, weil sowas manchmal schon im PC ist. Viel Erfolg

P.S. Lass Dir noch sein Handy geben, wenn er es nicht mehr braucht und empfehle ihm einen Job mit toter Materie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst Du auch einfach nur schriftlich kündigen, ich würde mich an Deiner  Stelle auch nicht mehr mit dem Fahrlehrer persönlich auseinandersetzen, wenn der Dich so unhöflich behandelt hat, kriegst Du höchstens noch ein dumme Antwort von ihm; das würde ich mir ersparen, und das restliche Geld würde ich überweisen



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er kann rumschreien wie er will, er ist schließlich von deinem Geld in diesem Fall abhängig. Ich würde es ihm schriftlich und wenn möglich auch mündlich weitergeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kristinaxx97
16.02.2016, 11:13

Weiß nur nicht so genau, wie ich ihm das beibringen soll... Er hat indirekt gesagt das er mich in Zukunft schlagen wird wenn ich weiter Fehler mache :(

0

Oha der is ja voll psycho xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung