Frage von georgiaaa, 107

Muss man als Buddhist Kirchensteuer zahlen?

Und kann man standesamtlich heiraten?

Antwort
von butz1510, 45

Kirchensteuern: Nein, nicht offiziell, aber vielleicht wird wie in den Freikirchen eine bestimmte monatliche Spende/Abgabe erwartet.

Heiraten: Da das Standesamt nichts mit Religion zu tun hat, kannst Du selbstverständlich dort heiraten.

Antwort
von habakuk63, 66

Kurze Antwort: 1. In Deutschland nicht. 2. In Deutschland ja.

Antwort
von Aleqasina, 71

Kirchensteuer zahlt man in D nur, wenn man Mitglied einer der "Volkskirchen" (ev. od kath.) ist.

Eine standesamtliche Eheschließung ist nicht von einer Religionszugehörigkeit abhängig.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community