Frage von jessiilili, 236

Motorradbatterie ohne abklemmen laden?

Ich habe eine Aprillia rs 125 und möchte die Batterie (12V) möglichst ohne ausbauen und /oder abklemmen aufladen. Habe leider keine Ahnung ob da was kaputt gehen kann. Ich habe ein Batterieladegerät von Hein Gericke mit max. 0,9 A Ladestrom. Bordsteckdose habe ich nicht. Bin über jede Hilfe Dankbar ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rosswurscht, 203

Wenn du an die Batteriepole kommst kannst du das Ladegerät da dranhängen. Ohne die Batterie auszubauen.

Kommentar von jessiilili ,

ja, an die Pole komme ich dran. Wenn ich erst Plus und dann den Minuspol anschließe kann nichts schiefgehen oder? :D

Kommentar von Rosswurscht ,

Klemm erst beides ordentlich an und steck dann das Ladegerät ein.

Antwort
von Rambazamba4711, 197

Das kannst Du machen, wenn die Klemmen des Ladegerätes stabil mit der Batterie, (ohne Gefahr mit dem Rahmen Kontakt zu bekommen) verbunden werden können.

Über eine Ladesteckdose würde ich nachdenken, das ist eine praktische Angelegenheit.

Antwort
von Eisenkatze, 195

normal geht auch ohne. sollte dein ladegerät kaputt werden oder brennen wäre dein moped auch drann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community