Mochis ohne 'Zubereitung' essen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Bilder sind zu schlecht um wirklich etwas lesen zu können, aber die linke der beiden Packungen sind ganz normaler Mochi soweit ich das sehen kann. Die dunklere Füllung ist wahscheinlich rote Bohnenpaste, damit werden Mochi sehr oft gefüllt und es schmeckt ziemlich gut.

Sei nur etwas vorsichtig beim Essen. Mochi sind die klebrigste Süßigkeit der Welt weshalb man sie besser nicht im Ganzen schlucken sollte, da sie einem im schlimmsten Fall sonst irgendwo stecken bleiben können.

Mir sind sie zu pappig, aber essbar sind sie auf jeden Fall. Einfach Mund auf und rein damit ;)

Die rechte Packung mit Erbeerfüllung klingt für mich irgendwie komisch, aber wer's mag...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist kein japanisches Produkt. Erstens steht dort kein Japanisch geschrieben und es steht sogar in lateinischer Schrift drauf, dass es wohl aus Taiwan kommt.

Das wird wohl einfach nur irgendeine Suessigkeit sein. Die wirst du so essen koennen.

Richtige Mochis (also die, die man zu Neujahr und so isst) kann man uebrigens nicht einfach so essen. Die sollte man vorher auf einem Grill oder aehnliches erwaermen. Sehr lecker. ; )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kharon
29.12.2015, 13:31

Die rechte der beiden Packungen ist natürlich nicht aus Japan, aber die linke definitiv. Der obere Text ist zwar zu verpixelt um lesbar zu sein, aber es ist auf jeden Fall japanisch. Da sind unter anderem ほ, わ und へ drin, nur die Kanji sind eben unlesbar.

0

Ess sie einfach du Dummkopf. xd Schön ins Mull rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht, dass du die noch irgendwie speziell behandeln musst.

Aber zur Sicherheit könntest du ja noch mal ein Foto der Rückseite der Verpackung hochladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung