Frage von Heimchen007, 235

Mit welchem Alter habt ihr zu Rauchen angefangen und warum?

Ich selbst bin Nichtraucherin. Das Ergebnis brauche ich für ein Referat.

Ich hoffe ich bekomme Antworten. LG Heimchen

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Zigaretten & rauchen, 55

Hallo! Ich habe als Jugendlicher mal geraucht aber wie viele andere werde auch ich nicht mehr sagen können warum. Bei mir hat sich das Thema aber mit dem Leistungssport erledigt. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von surfenohneende, 88

Ich habs zwischen 21 & 23 3x unter Cool-Gruppenzwang versucht, die Zigaretten sind gescheitert

Antwort
von Frikadellka, 73

Gar nicht angefangen. Werde auch nie. Ich hasse es sogar wenn neben mir jemand raucht und ich da atmen muss. Ich find es riecht einfach nicht schön. Außerdem wenn es ungesund ist. Ich verstehe nicht wieso damit überhaupt anfängt

Antwort
von tony5689, 68

Mit 14, habe aber vorher angefangen zu kiffen - hatte die dumme idee das ich mir durch das tabakrauchen abgewöhne so zu husten wenn ich kiffe. Mittlerweile huste ich zwar nichtmehr, rauche aber immernoch beides - habe 3x versucht mit dem tabakrauchen aufzuhören, bin 3x gescheitert.

Antwort
von schokimusik2000, 110

Einmal mit 15 geraucht danach nie wieder. Hab mal ausprobieren wollen

Kommentar von surfenohneende ,

Einmal mit 15 geraucht danach nie wieder. Hab mal ausprobieren wollen

Super, übertriffst Jasogar mich ^^

Ich habe 3 Zigaretten geraucht

Kommentar von schokimusik2000 ,

Ja hat mir einfach nicht geschmeckt xD

Antwort
von unlocker, 118

mit 14 oder 15, ausprobiert und hängen geblieben. Bis vor einigen Jahren. Von einem auf den anderen Tag aufgehört

Antwort
von JoachimWalter, 97

Mit reichlich 15 Jahren, aus Blödsinn. Anders kann ich es nicht beschreiben. Mit knappen dreißig wieder aufgehört. Für immer!

Kommentar von surfenohneende ,

Gut so,

erforderliche Kursänderung durchgeführt., Eisberg-Kollision verhindert ...

Antwort
von xXXshadowXXx, 107

Ich hab mit 14 eine einzige Zigarette geraucht. Der Hauptgrund war Akzeptanz ich wollte das sie mich als vollwertig und gleichgestellt sehen was sie nicht taten.

Antwort
von AstridDerPu, 91

Ich habe gar nicht mit dem Rauchen angefangen. Mir hat der Qualm "schon immer gestunken" im wahrsten Sinne des Wortes.

Wahrscheinlich hat auch die Tatsache, dass außer meinem Opa väterlicherseits niemand in der Familie geraucht hat.

AstridDerPu

Kommentar von AstridDerPu ,

Oops, hier das Ende des letzten Satzes: ..., dazu beigetragen, dass ich nie mit dem Rauchen angefangen habe.

Antwort
von jasoonkl, 62

11, Freundeskreis, ich war auch ignorant

Kommentar von NoName8282 ,

du hast dir die falschen freunde ausgesucht ...wie naiv

Antwort
von warehouse14, 87

Mit 8 angefangen (aktiv verleitet durch meine Eltern) und mit 28 durch kalten Entzug aufgehört. :)

warehouse14

Antwort
von omnibusfreakn, 59

Mit 15. Rauchen war bei uns so eine Art Gruppenzwang.


Antwort
von MercedesBenz14, 5

Mit 15 einige ausprobiert. Mit 18 richtig angefangen, als mein Freund verstorben ist.

Antwort
von Cheyene, 59

ich habe so mit 11 1/2 begonnen,hatte damals eine schwere zeit u so war es leichter zu verkraften, dann habe ich eigentlich immer geraucht u rauche auch heute noch (´bin ca. 17)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community