Frage von unbekannteins, 138

Mit Kugelschreiber schreiben?

Guten abend,

mein Lehrer verbietet mir mit Kugelschreiber zu schreiben ich bin in der 8 klasse meine frage ist ob er das darf? ich hab keine hässliche Schrift. Danke im voraus :)

Mfg

unbekannt

Expertenantwort
von Nadelwald75, Community-Experte für Schule, 34

Hallo unbekannteins,

was du privat schreibst und wie du das schreibst, ist völlig egal - von mir aus mit abgebrannten Streichhölzern auf dem Zeitungsrand.

Für Arbeiten, die du vorlegen musst (Hausarbeiten, Klassenarbeiten), darfst du dich leider daran gewöhnen, dass auch später Formvorschriften gemacht werden.

Für bestimmte Arbeiten wird eben gefordert, ob du ein- oder zweiseitig schreibst, liniertes oder unliniertes Papier, ob die Arbeit geheftet oder gebunden ist, ob du mit der Hand, mit einer Schreibmaschine oder mit dem PC schreibst, ob Rechtschreibfehler zugelassen werden oder nicht usw.

Hälst du dich nicht daran, wird die Arbeit überhaupt erst gar nicht angenommen.

Was hindert dich daran, auf die Vorschriften des Lehrers einzugehen?

Ein Grund, weshalb Lehrer verlangen, dass mit Füller statt mit Kuli geschrieben wird:

Den Kuli, auch den Bleistift kannst du halten, wie du willst. Er schreibt immer. Der Füller dagegen kratzt, wenn er nicht in einer bestimmten Haltung geführt wird. Und damit entwickelt sich eine gleichmäßigere Schrift. Und du bist eben im 8. Schuljahr noch in der Entwicklung deiner Schrift.

Antwort
von Kuhlmann26, 30

Verbietet es es nur Dir? Mit welcher Begründung (auf welcher Rechtsgrundlage) verbietet er das Schreiben mit einem Kugelschreiber. Sag ihm, er soll Dir das Schreibgerät zur Verfügung stellen, wenn ihm Deins nicht passt.

Vor allem aber tu nicht, was er sagt.

Ich glaube nicht, dass Du ein Gesetz oder eine Verordnung finden wirst, in der das VERBINDLICH geregelt ist

Gruß Matti

Antwort
von EvoRevolution, 58

dies hört sich nach einem lehrer der alten schule an...wo erpressungen und drohungen an die schüler zum alltag galten um die leistungsfähigkeit zu verbessern...ist nicht seine schuld....
und nein drohen und epressen um eure schulischen leistungen zu verbessern darf er nicht....wird auch strafrechtlich verfolgt da dies eine verletzung eurer psyche darstellen tut und eurem wohlbefinden in der schule schadet..mobbing ähnlich....und wieso darf man eigentlich nicht mit dem kugelschreiber schreiben ? wegen den verbesserungen....tinte und bleistift sind verbesserbar , hindagegen kugelschreiber nur mit tipex und dann ruiniert man die darstellung deiner geschriebenen Arbeit..also schlussendlich meinnt er es wirklich nur gut aber unternimmt fragliche methoden dafür....

Viel Nerven wünsche ich dir

Kommentar von HeroHacker ,

Damit hat es bei uns wenig zu tun wir haben eine ähnliche Lehrerin nur viel strenger. Da müssen wir mit einem Füller schreiben und wenn wir einen Fehler gemacht haben müssen wir das Wort mit einem Lineal durchstreichen

Kommentar von Kuhlmann26 ,

Selber schuld, wenn ihr das tut.

Antwort
von neuerprimat, 80

Wenn er das Gefühl hat, dass der Kugelschreiber eine erhebliche Gefahr für deine gesunde schulische und/oder geistige Entwicklung darstellt und er  es fachlich angemessen und nachvollziehbar begründen kann - und wenn er will, dann schafft er das auch, glaub' ma' - dann kann er erzieherisch tätig werden.

Nun ist nur zu fragen was den guten Mann dazu gebracht haben könnte solches tun zu wollen ^^. Du vielleicht ... ?

Kommentar von unbekannteins ,

Nein er erlaubt es keinem in der klasse er droht damit das er die Hefteinträge raus reißen werdet oder auf die Proben ne 6 geben wird. also kann ich weiter mit nem kulli schreiben ? ^^ ohne das er dann meine Hefteinträge raus reist oder mir auf die Proben ne 6 gibt :)

Antwort
von thomsue, 32

Das darf er nicht. Es ist deine Sache.
Er darf aber Bleistift in Mathe und Physik bei Diagrammen verlangen

Antwort
von kklszjklm, 27

Eine 6 darf er deshalb sicher nicht geben

Antwort
von jeennyx3, 21

Naja also unsere Lehrerin sagt immer, dass alle Lehrer anders sind und wenn sie nicht wollen , dass man mit dem Teil schreibt , sollen wir es einfach auch lassen .

Antwort
von darfge96, 55

Solange du nicht mit einem Bleistift oder einem dicken Edding schreibst, ist alles ok :)

Antwort
von Vanelle, 11

Schlicht und einfach darf er die Art der Arbeitsmittel die verwendet werden sollen/dürfen vorgeben, solange damit nicht gegen Vorschriften/Vorgaben verstoßen wird.

Gefallen muss Dir das nicht ...

Antwort
von HeroHacker, 21

Wenn du lieber eine 6 haben willst dann schreib weiter damit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community