Mit Hotpans in Bahn gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du mit  "hotpans"  in der Bahn sitzt, hattest Du anscheinend zwei erhitzte Bratpfannen dabei. 

Vermutlich aber hast Du Hotpants (hot pants) getragen.  In manchen Städten sind die Sitze der Busse und Bahnen, wie man weiß,  stark verschmutzt. Deshalb (und nicht nur deshalb) sind Hotpants auch nicht immer die richtige und passende Kleidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange, du da jetzt nicht ohne Hose sitzt, dürfte da nichts passieren. Soweit ich weiß, sind Keime und Ähnliches nur gefährlich, wenn man die in Körperöffnungen bekommt. Mach dir da mal keine Sorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vom bloßen bekleideten Rumsitzen bekommst du gar nichts, außer Frust wegen Verspätungen.

Wenn du dir eine Infektion einhandeln willst, müßten deine Schleimhäute mit zwielichtigen Keimträgern in Kontakt kommen, z.B.:  Du faßt im öffentlichen Raum eine Türklinke an und polkst dir anschließend mit derselben Hand  irgendwas aus dem Zahn; oder du setzt dich sehr ausgiebig und intim auf eine WC-Brille im Zug.....

Da gäbe es eher die Möglichkeit, sich interessante Keime aufzuladen.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Handybildschirm ist genau so verdreckt wie ein Bahnsitz.

Wie sagt man so schön: Dreck reinigt den Magen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joggijoggi
19.08.2016, 21:17

Wie jetz ? 

0

Was möchtest Du wissen?