Frage von sel12, 105

mit einem vergebenen Typen geflirtet, was nun?

Halloooo... Ich studiere seit 2 Semestern in einer anderen Stadt und um ehrlich zu sein, sind hier kaum Männer, die mir gefallen. Ich bin 23 und habe jemanden kennengelernt, den ich ziemlich anziehend finde (zumindest vom aussehen und von der art) Er hat ne Freundin aber die wohnt weiter weg, die sehen sich sehr selten und wie ich mitbekommen habe, hat er sie leider auch paar mal betrogen. Ich würde natürlich niemals mit ihm schlafen, aber zwischen uns ist einfach so ne Verbindung..

wir haben uns auf anhieb verstanden teilen den selben Humor.. und optisch finden wir uns gegenseitig sehr anziehend, hat er mir gestern gezeigt, wir waren nämlich feiern mit ein paar Freundinnen und freunden, er war natürlich dabei. Wir haben getrunken und irgendwann kamen wir ins Gespräch , haben geflirtet und dann getanzt .. wir haben ziemlich heiß getanzt .. und dabei geflirtet, er konnte praktisch alle songs die ich auch liebe und auswendig kann und wir haben uns die ganze zeit beim tanzen angeschaut und die lyrics mitgesungen.. es war echt toll und wie gesagt diese sexuellen Schwingungen sind leider da... dagegen kann man nichts tun.. ich fühle mich eigentlich sehr sehr mies und mache es wirklich nicht ohne reue

Kann mir jemand helfen ? habt ihr Erfahrung mit sowas? wir haben dann heute darüber geschrieben und ich hab ihm gestanden dass ich ihn schon sexy finde und das aber sehr falsch ist was wir machen und daraufhin meinte er , dass er auch schon dran gedacht hat, mehr mit mir zu haben.. echt seltsame situation .. es fühlt sich einfach so gut an mit ihm, obwohl es falsch ist und ich hatte seit 1 Jahr keinen Sex und bin deswegen natürlich anfälliger ... hilfeeee

Antwort
von Trixie333, 39

Uiuiui ich würde Abstand halten. Wirklich. Das zeigt ja schon was der für ein Typ ist wenn der seiner Freundin einfach mehrfach fremd geht. Selbst wenn er sie verlässt, der machts bei dir dann auch. Um deiner selbst Willen lass ihn links liegen woanders gibt's genug Typen 

Antwort
von Ostsee1982, 13

Mich würde interessieren wie dein letzter Absatz mit dem oben geschriebenen Satz "Ich würde natürlich niemals mit ihm schlafen" in deinen Augen zusammenpasst? Ich habe den Eindruck das du dir die Situation schön redest und dir von anderen versuchst eine Absolution zu holen, dass man dir sagt, das sei alles gar nicht so schlimm. Fakt ist, er hat eine Freundin und das sollte Grund genug sein um da einen natürlichen Abstand zu halten und nicht die Nächste sein die dabei ist seine Freundin zu betrügen wobei "ziemlich heiß tanzen und flirten" wohl auch schon sehr grenzwertig ist. Mach was du für richtig hältst. Ich finde, wenn man mal wieder Sex haben möchte, gibt es bestimmt auch andere Alternativen als sich an vergebene Männer ranzumachen.

Antwort
von NameInUse, 59

Da musst Du schon wissen, was Du willst:

1. eine weitere Kerbe in seinem Bettpfosten

2. womöglich die nächste Freundin von ihm, der er auch irgendwann fremdgehen wird

3. Du suchst Dir einen anderen

Kommentar von sel12 ,

mir gehts nur um das sexuelle zwischen uns, will sowieso nicht seine Freundin sein 

Kommentar von azeri61 ,

du sagst selber du willst nie mit ihm schlafen und jetzt schon ?

Antwort
von azeri61, 44

falls du mit ihm schlafen solltes wünsche ich dir vom ganzen herzen das dich dein freund immer betrügt

Kommentar von sel12 ,

wieso sagst du sowas? ich sag ja nicht, dass ich mit ihm sex haben will. Man muss ja nicht gleich Sex haben, ich meine diese kleinen Spielchen die man halt hat, dieses Flirten usw

Kommentar von azeri61 ,

der typ ist vergeben PUNKT AUS ENDE da gibt es nichts zu flirten und in einer antwort hast du selbst gesagt das es dir um sex geht ja was nun ?

Antwort
von Neutralis, 51

Wobei willst du denn nun Hilfe ? Es ist doch recht offensichtlich, was du hier tun solltest, wenn du kein schlechtes Gewissen haben willst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community