Frage von Chongpunkti, 116

Mit 38,1 Fieber in die Schule leichtsinnig?

Wir wollen heute auf die Uni mit unserem Chemiekurs und experimentieren. Leider habe ich 38 Fieber. Ich würde sehr gerne mit. Wäre das leichtsinnig und würde es mich kranker machen?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Fairy21, 43

Warte erstmal ab, wie du dich nach dem Aufstehen fühlst. 

Ansonsten,  wenn es nicht anders geht,  dann bleib zu Hause und melde dich krank. 

Nicht das dir noch do schwindlig wird,  dass du irgendein Röhrchen fallen lässt oder du selber umkippst.

Antwort
von beangato, 46

Schlaf erst mal und entscheide heute früh.

ICH würde zu Hause bleiben.

Antwort
von Thaliasp, 56

Ich würde auf jeden Fall zu Hause bleiben mit 38,1 Grad Fieber. Ich möchte nicht riskieren dass die Krankheit verschleppt wird und es nachher schlimmer wird.

Antwort
von megaruelps, 62

Mit Fieber auf jeden Fall zuhause bleiben sonst machst du es nur schlimmer

Antwort
von MarkusUlle, 85

38 is kein fieber sondern erhöhte temperatur. was meinst wieviele leute in der arbeitswelt krank in die arbeit gehn, die steben auch net glei. gehst ja net zum sport. kommt halt immer drauf an was du hast. wäre ja blöd wenn du die anderen ansteckst. aber für dich wirds schon net so schlimm sein



Antwort
von jimpo, 18

Das ist kein Fieber sondern, eine erhöhte Temperatur. Laß Dich mal nicht so hängen denn, es gibt Schlimmeres.

Antwort
von WosIsLos, 46

1. Ja.

2. Ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community