Frage von darkman31, 36

Mit 16 noch mit Boxen Anfangen?

Ist das schon zu spät ?
Will lernen richtig zu zuschlagen und auch was einzustecken...
Aber einige meiner Freunde meinen das das schon zu spät ist...
Habt ihr Erfahrungen oder kennt euch aus ?
Zu mir : wiege um die 74kg / um 173 groß, bin auch sportlich also ich mag es mich zu bewegen aber bisschen "Speck" ist halt auch da ..
Hoffe ihr könnt mir helfen

Antwort
von illwill, 20

Ich bin 16 und boxe erst seit einem Jahr, im Training sind auch alle älter als ich. Ich würde sagen, das ist das perfekte Alter, um anzufangen. :D

Antwort
von ElenaK98, 23

Du kannst natürlich jederzeit mit dem Boxen anfangen. Allerdings frage ich mich, ob du aus den richtigen Gründen damit anfangen willst. Richtig zuschlagen und mehr einstecken können klingt für mich nich nach der richtigen Intention.

Kommentar von darkman31 ,

Also werde nicht gemobbt oder sowas bin auch kein Schläger :D
Finde Kampfsport einfach nur faszinierend und möchte das selbe lernen.
Muss zugeben hab es schlecht ausgedrückt

Antwort
von Daniel3005, 23

Ich denke mal mit 16 kannst du noch gut anfangen... Hast ja nix zu verlieren, oder? ;)

Antwort
von YassenGe, 19

Es ist nie zu spät mit Sport anzfangen. Ich bin auch relativ spät in den Kampfsport eingestiegen und hatte damit kein Problem.

Antwort
von lnn1264, 27

Mein bruder ist 16 und hat auch vor kurzem angefangen zu Boxen daher denke ich , dass es kein Problem sein sollte 😊

Antwort
von Brixon, 23

Ist gerade das richtiges Alter um damit anzufangen !!

Antwort
von josessos, 15

ich wäre glaub ich froh wenn ich das hätte tun können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten