Frage von xhonyxxx, 42

Mit 14 noch klettern anfangen?

Hallo liebe Community :) Ich werde sehr bald 14 und ich habe zuvor ca. 8 Jahre lang getanzt. Anfang dieses Jahr habe ich damit dann aufgehört und nun interessiere ich mich sehr für klettern da in meiner Nähe eine Kletterhalle gebaut wurde. Aber eigentlich ist es ja bekannt das man die meisten Sportarten in frühen Jahren anfangen muss. Weiß jemand, ob es mit 14 schon zu spät ist mit klettern anzufangen? Vielen Dank schonmal im Vorraus ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DanielDewald, 11

Selbst wenn du es als Leistungssport im Kader machen möchtest ist 14 eigentlich ein sehr gutes alter. Wesentlich früher ist recht problematisch beim klettern. Vor allem weil es eines gewissen VerantVerantwortungsvermögen bedarf. Aber auch aus simplen Gründen wie das du in jungen Jahren keine passenden Schuhe und Gurte findest. Du bist also im perfekten Alter 🙂. Ich hab übrigens mit 22 noch angefangen. Hatte aber auch nie vor das als Leistungssport zu betreiben.

Antwort
von DD1988, 16

Viiiiieeeel zu spät, hättest schon mit 3 anfangen müssen.

Mal ehrlich, warum sollte das zu spät sein??? Du bist erst 13!


Antwort
von maschine98, 17

Natürlich kannst du :D
Es ist nie zu spät ^^

Antwort
von DelilahGirl, 20

Mein Vater hat mit 50 angefangen mit Fahrrad fahren.....merkste was?

Kommentar von xhonyxxx ,

Okey...vielleicht bin ich da bisschen sehr unsicher aber ne bekannte meinte zu mir so "ehhhh also bitte in deinem alter noch klettern anfangen? Haha. Klappt nie" deswegen :D

Kommentar von DelilahGirl ,

Willst du klettern anfangen weils dir Spaß macht oder willst du klettern, weil andere darüber des Maul zerreißen?

Kommentar von xhonyxxx ,

Stimmt auch wieder..Danke^^

Antwort
von rozsaszinLinda, 9

Mit 14 bist du noch sehr jung.. ☺

Antwort
von marina2903, 12

wo ist dein problem,sportlich bist du ja und auch noch jung, also los

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten