Frage von GrassHopper2709, 37

Meine Motorhispania Furia Max 50 springt nicht mehr an?

Also mein Moped will einfach nicht mehr anspringen ich werde einfach alle Dinge aufzählen welche ich schon versucht habe:

Anschieben im ersten und auch im zweiten Gang hat nicht funktioniert

Zündkerze habe ich herausgeschraubt (war abgesoffen) hab sie gereinigt und auf Funken gecheckt. Funken ist da aber meine Vermutung ist das der Funke nicht stark genug ist da der Funken eher gelblich/orange erscheint (sollte doch eher blau sein oder?)

Benzin wurde natürlich auch schon gecheckt, Tank ist fast voll.

Habe in den Zylinderkopf auch schon etwas Benzin gemacht (Zündkerze runter, ungefähr 1ml rein und dann Kerze wieder drauf und angekickt => auch nichts passiert (Zündung reicht nicht aus?!))

Hätte vll noch jemand irgendwelche Ideen was ich versuchen könnte oder wie das Problem zu lösen ist ?

Ps.: Davor lief das Ding einwandfrei. Ist über ein Jahr gestanden und trotzdem beim ersten Kick sofort angesprungen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wladimyr09, 22

Probier mal ohne Kerzenstecker oder mit einer Ersatzkerze.Wenn das Moped über ein Jahr stand könnte es auch am Benzin liegen,hat man ja beim Rasenmäher auch.

Kommentar von GrassHopper2709 ,

Der Benzin sollte noch in Ordnung sein bin damit auch schon paar Kilometer gefahren (habe wieder neuen Benzin aufgetankt) Zündkerze werde ich heute eine neue probieren.

Antwort
von gardonne2, 15

Bau den Vergaser aus und reinige ihn Komplett schraub aber nicht die Gemisch-u. Leerlaufschraube raus sonst musst du hinterher neu Einstellen

Du kannst von der Zündspule ein neues Kabel und Kerzenstecker einsetzen.

Antwort
von GrassHopper2709, 12

Für alle die es noch interessiert oder das selbe Problem haben schuld war die Zündkerze trotz Funken. Mit neuer Zündkerze lief alles wieder einwandfrei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten