Meine Jackson Gitarre hat 2 verschiedene Pickups (EMG 81/85) wieso eigentlich und könnte man auch die gleichen einbauen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi 

Ja natürlich kann man auch die zwei gleichen einbauen, allerdings gibt es nicht ohne Grund eine Hals und eine bridge Ausführung der meisten Pickups. Der bridgepickup klingt meist crunchiger, der Hals hingegen offener und ruhiger. Manche Gitarristen vertauschen auch Hals mit Brücken PU um einen ganz besonderen Sound zu bekommen, allerdings ist das Geschmacksache.Vllt hilft dir das hier noch weiter:http://www.musiker-board.de/threads/unterschied-zwischen-neck-und-bridge-pu.446060/

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eigentlich schnell erklärt.

Die Seite hat ein unterschiedliches Schwingverhalten überm Hals und Brückenpickup. Näher am Hals ist sie warm, weich aber auch matschig und an der Brücke klar, knackig, aber auch nicht mehr so warm und weich.

Und auf das sind die Pickups zugeschnitten um dieses Saitenverhalten gut wiederzuegeben (oder um es auszubügeln, wenn es ungewollt ist).

Nun ist es aber bei der 81/85er Combo so, dass die von einigen Spielern gerne getauscht werden. Der 81er ist unglaubblich klar und knackig, der 85 mehr Richtung Wärme, also das was die Saite in ihrem Zuständigkeitsbereich eh schon ist. Für manche allerdings geht das zu weit. (Warum sollte man auch einen klaren Tonabnehmer da haben, wo die Saite eh schon klar ist) Dadurch entstand das Klischee das EMG künstlich und steril klängen.

Also tauschen manche Gitarristen die Position um mehr Wärme auf dem BrückenPU zu haben und mehr Klarheit beim HalsPU.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einbauen sollte kein Problem darstellen, da EMG´s mit einer Steckverbindung, versehen sind. 

Die Tonabnehmer, am Hals, sind eher wärmer. An der Brücke, zerren sie einfach schneller. Ich hatte mir mal den Spaß gemacht, und zwei identische EMG´s eingebaut. Der Klang am Hals, war dennoch komplett anders, als an der Brücke. Grund war die Position. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

85 klingt weicher für Solos, 81 härter für Rhythmus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?