Frage von VWCaddy, 234

Mein Kind hält nichts vom Schuhe binden, was kann ich da tun, damit er es doch mal endlich tut?

Ich habe bei meinem Sohn schon zum x-ten mal Schuhe versteigern müssen, wo die enden der Schnürsenkel weg sind und diese ausfransen (wer lust hat, wie hier auf dem Bild zu sehen ist http://www.ebay.de/itm/Wanderschuhe-Meindl-Gr-35/272229729905?_trksid=p2047675.c...) Ich habe ihm es schon seit einem Jahr erklärt und jeden Tag wieder. Wenn er zur Schule geht, bindet er sie sich nicht, weil es angeblich uncool ist (sagt er) und zuhause sagt er, dass er die Schuhe nicht bindet, da sie ihm sonst weh tun. Dann binde ich sie ihm meistens, aber er macht sie sofort wieder auf, dann lasse ich es. Neulich erst beim Bäcker, ich habe ihm die Schuhe gebunden und auf der Straße macht er sie auf. An der nächsten Ampel spricht uns eine Oma an und sagt, ich solle doch bitte mal nach dem Schuh meines Sohnes sehen. Der lieft die ganze Zeit mit zwei (!!!) offenen Schuhen, und auch bei diesen Schuhen hat er schon die Enden kaputt bekommen. Ich will auch keine Klett schuhe kaufen, da ich diese Hässlich finde. Dann muss er halt eben mit offenen Schuhen laufen, oder wie seht ihr das? Des weiteren sehe ich es nicht ein, dass ich wegen ihm teure Schuhe kaufen muss. Dann soll er hat mit wehenden Schnürsenkeln laufen und mit jedem Schritt hinten herausschlappen oder soll ich ihm das verbieten, wie habt ihr das mit euren Kindern geregelt? In sport das selbe. Nur da bindet die Lehrerin ihm nun die Schuhe, weil er es sonst nicht macht. Auch hier, er trägt die Schuhe auch wenn ich mit ihm mal eine Runde joggen gehe, schlappt er immer hinten heraus. Auch diese Schuhe haben abgewätzte Schnürsenkel. Er schlappt immer heraus, kann kaum richtig rennen und wenn er springt, verliert er seinen Schuh. Wie handelt ihr mit euren Kindern, wenn sie gerne ungebundene Schuhe tragen, weil das modern ist oder weil ihnen der Schuh "drückt"?? Würde mich über eine Antwort sehr freuen. Danke im Voraus

Antwort
von Rockige, 88

Einfache Lösung:

Wenn er den Trick noch nicht heraus hat ... oder die Notwendigkeit geschlossener Schnürsenkel nicht sieht... kaufst Schuhe mit Klettverschluss. Oder aber spezielle Schnürung (es gab mal solche Korkenzieherschnürsenkel die man nicht binden musste).

Man kann auch - vor dem Weiterverkauf - farblich passende neue Schnürsenkel einziehen. Dann wird der Verkaufspreis nicht durch kaputte Einzelteile gedrückt

Antwort
von beangato, 78

Als meine Kinder klein waren, gab es noch gar keine Klettschuhe. Ihnen blieb nichts anderes übrig, als die Schuhe zuzubinden. Meine Kinder haben das Schleifen binden aber schon mit 5 oder 6 Jahren gelernt.

Mach ihm mal klar, dass er schwer verungücken kann, wenn er auf die offenen Senkel tritt oder aus den Schuhen dauernd rausschlappt.

Du musst das durchsetzen. Wenn Du immer wieder nachgibst

Dann binde ich sie ihm meistens,

weiß er ja, dass er mit Dir machen kann, was er will. Kurz gesagt: Er tanzt Dir auf dem Kopf rum.

Sollte er sich weiter weigern, schick ihn in Socken auf die Straße. Ob er das dann noch "cool" findet, wage ich zu bezweifeln.

Kommentar von thomsue ,

Ab 14 bindet keiner Schuhe zu 😂
Leute, das ist nun mal uncool.
Auch wenn ich es nicht verstehe!

Kommentar von beangato ,

Ne, das ist eine blöde Mode.

Meine Kinder waren auch mal 14 und banden sich die Schuhe zu.

Kommentar von thomsue ,

Blöd ja - aber es ist halt so.
Es Dinge, da rege ich mich auf. Schnürsenkel sind es nicht 😂👍

Antwort
von turnmami, 55

Warte mal, bis dein Kind in der Pupertät ist. Da wirst du noch viele Kämpfe austragen und dann sind dir auch nicht gebundene Schnürsenkel ziemlich egal!

Antwort
von DieFee85, 64

Ehrlich gesagt bin ich etwas verwirrt!
Wie alt ist er denn?
Kann er denn Schuhe binden?

Hier paar Ideen:
1. Kauf ihm "hässliche" Klettschuhe...die wird er dann wohl schnell uncool finden und sich die anderen Schuhe mit Freude binden.
2. Kauf neue Schnürsenkel...es gibt tolle in Neonfarben...die Kids stehen da normalerweise grad drauf.
3. Kauf "billige" Schnürsenkel, mach auf jeder Seite einen Knoten rein, damit dein Sohn gemütlich rein und raus schlüpfen kann und schneide den Rest einfach ab.

Heb dir die original Schnürsenkel auf und du kannst sie beim Verkauf wieder einfädeln.

Kommentar von VWCaddy ,

Er ist neun Jahre alt

Antwort
von EdnaImmers, 73

Neuer Rat!

Nachdem es ja eine Stylefrage  zu sein scheint - entferne die Schnürsenkel sofort nach dem Kauf und verwahre sie bis du die Schuhe weiterverkaufst. Mit original Schnürsenkel kannst du höheren Preis erzielen - und das Kind ist ohne Schnürsenkel cool und häppi 

Kommentar von VWCaddy ,

Die Schnürsenkel müssen doch wehen, sonst ist das uncool

Kommentar von EdnaImmers ,

Tja, wer ist der Boss ..... die Originalschnürsenkel würde ich einkassieren. Er kann ja vom Taschengeld neue kaufen - zum wehen lassen!

Antwort
von Stellwerk, 81

Ist das ne Trollfrage?"Ich will auch keine Klett schuhe kaufen, da ich diese Hässlich finde."Meinst Du nicht, dass das Wohlbefinden Deines Kindes irgendwie, ich sag mal, wichtiger ist als Dein Geschmack? Kinder sind nicht die Verlängerung der eigenen Ansichten. Wenn das mit den Schnürsenkeln nicht klappt und er so gar nicht warm damit wird, kauf ihm halt Klettschuhe.

Man kann sich Probleme aber auch künstlich zulegen.

Antwort
von Bineohnee, 87

Ich würde mich da durchsetzen und jeden Morgen darauf bestehen, dass mein Sohn vor meinen Augen die Schuhe bindet. Und ich würde ihm eine Konsequenz setzen, wenn er es nicht tut, dass er weiss was dann passiert. Meine Tochter wollte nie ihre Handtücher im Bad falten. Immer musste ich das machen. Das ist unfair! Jetzt klappt es wunderbar, seitdem sie weiß, dass sie für den Tag an dem sie es nicht tut den Spülmaschinendienst übernehmen muss. ;-)

Kommentar von thomsue ,

80 Prozent meiner Schüler bindet keine Schnürsenkel.

Kommentar von thomsue ,

Und Handtuch falten? 🙈

Kommentar von Bineohnee ,

Ja, weil wir nur eine Handtuchstange pro Person haben. Drüberwerfen ist nicht!

Antwort
von kidsmom, 70

Es ist leider im Moment bei vielen Kids (Jungs) der "Trend", dass man die Schuhe nicht bindet.

Sie schlurfen und schlapfen durch die Gegend, aber finden das mega geil - oder wie auch immer.

Kämpfe nicht dagegen an, spätestens wenn er außerhalb deiner Obhut ist, schlapft er wieder.

Auch würdest du ihm mit Klettverschluss Schuhen auch nicht weiterhelfen, damit würde er in der (Trend) Achtung enorm sinken! Abgesehen davon, dass er sie vermutlich gar nicht erst anziehen würde.

Noch ist ja die Witterung eher mild, lass' ihn schweren Herzens so schlampig herumrennen. Geh sogar noch einen Schritt weiter, entferne die Schnürsenkel!

Erst bis ihm die Schuhe wirklich von den Füßen fallen oder enorm drücken, kaufe Neue. Möglicherweise hört er dann auf gegen dich anzukämpfen!

Für den Sport Unterricht kaufe einfache Stoff Schuhe, welche zwar Ösen haben, aber einen integrierten Gummizug. Oder Klettverschluss Schuhe. Hier hört sich der Spaß nämlich auf. Sprich mit der Sportlehrerin darüber. Wenn er im Sport weder Klett noch andere Schuhe ordentlich am Fuß trägt, dann soll sie dich informieren. Dann würde ich auf  die Methode von Bineohnee zurückgreifen.

Für private Jogging Runden lass ihn zu Hause. Sollte er mit wollen, dann nur mit gebundenen Schuhen.

 

Antwort
von kamas, 37

ich finde das vollkommen ok wenn er so laufen will soll er es machen! ist doch nichts schlimmes bei

Antwort
von exolord, 94

kriegst du ihn nicht zu den Schuh dann pass auf und hör gut zu setz dich hin und auf einen Blick lernst du den schleifen Trick du geht's vor und zurück und hin und her der schleifen Trick ist gar nicht schwer wie die Hasen ohrn auf den weihnachts Geschenk machst du dein schleifchen du hast Talent hast du den schleifen Trick erst raus seh'n deine Schuhe besser aus 

Kommentar von exolord ,

hab es da durch gelernt 

Kommentar von thomsue ,

Er macht es nicht, weil es uncool ist

Kommentar von exolord ,

umgekehre psychologie?

Kommentar von Rockige ,

noch uncooler wirds für ihn wenn er über die offenen Schnürsenkel stolpert und auf die Nase fällt. 

Das wäre sicher ein gutes Argument

Kommentar von thomsue ,

Wie meinst du?

Kommentar von thomsue ,

👍 durch Schaden klug werden

Pädagogik die am besten funktioniert

Antwort
von EdnaImmers, 75

Warum kaufst ihm keine Schuhe mit Klettverschluss ? Weil sie häßlich sind?  Also schön sind auch die Schuhe auf dem Bild nicht. ( nur so nebenbei bemerkt) 

Wenn das Kind keine Schnürsenkel binden kann - dann quäle es doch nicht mit Schnürsenkel 


und Probier die Methode:          ->.   exolord

Kommentar von thomsue ,

Er kann - will aber nicht! Steht doch in der Frage! 🙈

Kommentar von exolord ,

tja das ist eine ratgeber Community und das war ein Rat wir sind hier nicht in einem Wissenschaftler treff

Kommentar von EdnaImmers ,

Es steht sehr sehr viel in der Frage ........ auch, dass DU Klettverschlüsse häßlich findest - und ich habe in der Antwort auch geschrieben, dass die Schuhe auf dem Bild auch häßlich sind.

Ich glaube nach wie vor, dass er es nicht kann ...... sonst würde er es nicht dulden, dass du oder die Lehrerin ihm die Schuhe schnürt! 

Kommentar von thomsue ,

Rat wofür? Er mag es nicht, weil er es "uncool" findet. Das ist doch der Ausgangspunkt

Kommentar von EdnaImmers ,

@ thomsue.    Exolord hat einen sehr guten Rat gegeben wie man Kindern das Schnürsenkel binden beibringen kann.

Und die Fragerin hat um Rat nachgesucht.

Kommentar von exolord ,

meinetwegen

Kommentar von thomsue ,

Er wird es trotzdem nicht machen, wenn er in der Schule ausgelacht wird

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community