Maurische Landschildkröte - Winterschlaf gestört durch Staubsaugen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

in einem Karton mit Laub und Rindenmulch im Dach stehen

Das ist keine optimale Überwinterung ! Das Substrat für die Winterstarre sollte leicht feucht sein, damit die Tiere nicht austrocknen. Und ein Pappkarton verträgt keine Feuchtigkeit und Rindenmulch sorgt auch für Trockenheit... Besser wäre eine Plastikbox (mit ein paar Löchern im Deckel), leicht feuchte Gartenerde oder Laub hinein und ab in den Kühlschrank bei 3-7°C. Bei höheren Temperaturen kommt der Stoffwechsel nicht zur Ruhe und es werden viele Giftstoffe gebildet, die nicht ausgeschieden werden können.

würde sie durch den Lärm aufwachen ?

Schildkröten halten keinen Winterschlaf (wie Bären, Igel oder Hamster), sondern eine Winterstarre. Das hat nichts mit Schlafen zu tun, sondern ist eine Körperreaktion auf Kälte. Dann werden alle Körperfunktionen heruntergefahren. Lärm stört dann auch nicht. Nur Wärme macht sie wieder munter.

Besorge dir doch mal das Buch "Fester Panzer - weiches Herz" von Thorsten Geier (14,80 €). Da findest du sämtliches Grundwissen über europäische Landschildkröten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am besten ist wenn man sie in den Kühlschrank tut wenn man staubsaugt

        ICH FREUE MICH ÜBER EIN      
           DANKE 😜😝

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sie wird gestört aber du kannst ja den staubsauger auf schwach einstellen dann geht es auch. Ps: Rindenmulch ist nicht so gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung