Frage von WerDasLiestIst, 128

Mathe hilfe ;P Textaufgabe?

Hier die Frage "Eine Strasse soll auf einer Länge von 900 m auf beiden Seiten mit Bäumen im gleichen Abstand bepflanzt werden. Der erste Baum wird jeweils 30 m nach dem Anfang des Strassenstücks gepflanzt, der letzte jeweils 30 m vor dem Ende des Strassenstücks. Insgesamt benötigt man 50 Bäume. Wie viele Meter vor dem Ende des 900 m langen Strassenstücks steht der 18. Baum?"

Ich weiss schon die Antwort(275), aber möchte gerne den Lösungsweg

Antwort
von authumbla, 49

Es ist wie immer die Frage nach der Unbekannten. Unbekannt ist der Abstand zwischen den einzelnen Bäumen. Wenn Du den hast, kannst Du den Rest einfach ausrechnen.
Wenn die Strecke also 900 m lang ist, der erste Baum aber erst nach 30 m steht und der letzte 30 m vor Ende, dann ist die Strecke, um die es geht, wie lang??
840 Meter.
Also teilen sich die 50 Bäume die 840 m gleichmäßig auf.
Jetzt kommt der entscheidende Schritt:
Wo kommt in der Formel die Variable hin?
840 = 50 mal x
also x = 840/50 = 16,8
Der 18. Baum steht also von vorne gesehen bei 18 mal 16,8 plus die ersten 30 Meter.
Also nach 332,4 Metern.
Aber die Frage war wieviel Meter vor dem ENDE.
Also 900 minus 332,4 = 567,6 Meter vor dem Ende.

Kommentar von WerDasLiestIst ,

HIER DIE LÖSUNG: 900 - 60 = 840

840 / 24 = 35

( 35 * 17 )  =595

 900 -(595 + 30) = 275

Kommentar von authumbla ,

Du hast recht. Ich wollte meine falsche Antwort eigentlich gleich nach dem Schreiben wieder löschen, das ist mir aber irgendwie nicht gelungen...

Antwort
von YStoll, 65

In welcher Reihenfolge werden die Bäume gezählt, sprich wo genau soll der 18. sein?

Die Abstände zwischen den Bäumen sollten 35m sein.

Kommentar von WerDasLiestIst ,

Steht in der Frage

Antwort
von authumbla, 61

Es ist wie immer die Frage nach der Unbekannten. Unbekannt ist der Abstand zwischen den einzelnen Bäumen. Wenn Du den hast, kannst Du den Rest einfach ausrechnen.

Wenn die Strecke also 900 m lang ist, der erste Baum aber erst nach 30 m steht und der letzte 30 m vor Ende, dann ist die Strecke, um die es geht, wie lang??

Kommentar von WerDasLiestIst ,

900 - (2*30)? ;P

Kommentar von authumbla ,

Ich wollte es eigentlich langsam mit Dir entwickeln, aber jetzt tummeln sich hier schon so viele, ich glaube, das bringt nix :-(

Antwort
von Candee246, 42

Ist es 315 Weil zuerst rechnen wir 900-60 weil erst ab dort die bäume gepflanzt werden. Dann rechenen wir 840 durch 48 weil 2 bäume sind ja schon gesetzt der rest muss halt im gleichen abstand zein und dann rechnene wir 17.5 mal 18 das sind dan 315. Wenn wir aber jetzt sagen das der abstand x ist und eine gleichung dazu machen komme ich auf 18 :)

Kommentar von WerDasLiestIst ,

Gleich gerechnet aber leider Falsch ;/

Kommentar von Candee246 ,

Ok :c Bin halt nicht einstein  auf beiden seiten ahhhh. WOW -_-

Kommentar von WerDasLiestIst ,

HIER DIE LÖSUNG: 900 - 60 = 840

840 / 24 = 35

( 35 * 17 )  =595

 900 -(595 + 30) = 275

Antwort
von UlrichNagel, 27

Bei 25 Bäumen pro seite hast du auf 900m 26 Abchnitte, wiel Anfang und Ende nicht mit einem Baum besetzt sind. 900 : 26 = 34,62m. Nun rechne aus, wo der 18. Baum steht! (623)


Kommentar von VolkerCrystal ,

nein, das ist falsch, weil es nicht 26 gleiche abshcnitte sind, steht lang und breit in der aufgabenstellung

Antwort
von VolkerCrystal, 45

25 bäume pro seite

840 meter bis zu den endbäumen

23 bäume ohne die endbäume=24 abstände


840 durch 24=abstand in m

dann 17 mal abstand+30m

dann das von 900 abziehen

Kommentar von UlrichNagel ,

Es sind 26 Abschnitte von A bis B! Damit 900:26 für einen Abschnitt! Der 1. Baum bei 34,62m, der 18. bei 18 * 34,62!

Kommentar von VolkerCrystal ,

nein, nur 24, 23 pfosten=22 innen und 2 außen

und der erste baum ist auch bei 30m, du hast aufgabenstellung nicht korrekt bearbeitet

es sidn 24+2 abschnitte, 2 halt mit 30m und 24 unbekannte

Kommentar von UlrichNagel ,

Ach ich..., ja nicht beachtet! 24 Abschnitte auf 840m  sind 7 Bäume vorher, also 7 * 35 = 245m + 30m vor Ende, also 275m. OK, sorry!

Kommentar von Franticek ,

Endlich jemand, der einfach mal logisch Schritt für Schritt vorgeht und so auch genau zur richtigen Lösung kommt!

25 Bäume pro Seite, 840 m auf einer Strecke die Zwischenräume, man kommt auf den Abstand von 35m zwischen den Bäumen.

Der 18. Baum steht bei 30m plus 17 mal der Abstand 35m (=625m), das von 900 subtrahiert ergibt die gesuchten 275m vom 18. Baum bis zum Straßenende.

Das zeigt mal wieder, wie wichtig es ist, erst mal nachzudenken, wie das ganze überhaupt aussieht, was denn genau gemeint ist.

Kommentar von WerDasLiestIst ,

HIER DIE LÖSUNG: 900 - 60 = 840

840 / 24 = 35

( 35 * 17 )  =595

 900 -(595 + 30) = 275

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community