Frage von DerTod77, 328

Mädchen in Bikini ist okay aber in BH?

Wir Jungs sehen euch Mädchen im Schwimmbad doch im Bikini. Das ist es für euch ja nicht schlimm. Wieso dürfen wir euch dann nicht BH sehen? Ich check das nicht!
RM

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Guessbiatch, 209

Hey DerTod :D

Zu deiner Frage, es gibt halt Bikinis die sehr viel Material daran haben, und sie sind immer gut bedeckt, also nicht dursichtig oder halt transparent..

Bei der Unterwäsche bzw. Dessous...ist es halt so das ist für uns Mädchen ne Stufe SEXIER... das bekommt ihr erst zu sehen wen ihr es euch verdient..

Bikini ist normal, das darf jeder sehen, aber es gibt auch Girls, die sich im Bikini unwohl fühlen, weil man zu viel Haut zeigt...

Joaa ahhah.. :P

Grüsse & einen gesegneten Nachmittag :P

Kommentar von kittyro ,

Perfekt beschrieben :D

Kommentar von Guessbiatch ,

Danke :$ <3 hehe...Gottessegen  & lg

Kommentar von xoLara242xo ,

Du sagst ernsthaft "GESEGNETEN Nachmittag" zum Tod?? XD

Kommentar von Guessbiatch ,

HAHAHAHA XDXDXD ja muss sein ...:P

Kommentar von Guessbiatch ,

Danke DerTod für hilfr.Antwort :D

Nennste mich einfach "DasLeben" ahahahahhaahh :P

Grüsse & Gottessegen ;)

Antwort
von GanMar, 69

Ich check das nicht!

Ich checke es auch nicht, warum diese Frage seit Jahren in jeder Badesaison aufs Neue gestellt wird.

Benutze mal die Suchfunktion. An den Antworten der Mädels wird sich bis heute nichts geändert haben.

Antwort
von WhoozzleBoo, 110

Ist es nicht andersrum genauso? Wenn du nur in Unterhose vor einem Mädchen stehst, fühlst du dich auch anders, als wenn du im Schwimmbad in Badehose vor ihr stehst.

Kommentar von chickenballs ,

Ich denk die meisten jungs haben kein problem in unterhose vor mädels zu stehen xD 👅

Kommentar von WhoozzleBoo ,

Nein, aber sie haben dann andere Gedanken, als im Schwimmbad ;-)

Antwort
von miriamkelzer, 108

An sich habe ich kein Problem wenn man meinen bh sieht, denn die sind schlicht und nicht irgendwie reizvoll oder so. Bei den Unterhosen sieht es anders aus. Ich habe zwar paar schlichte Unterhosen, wo ich kein Problem habe, wenn man den sieht, aber ansonsten habe ich eher entweder schöne Unterhosen/tangas, die eher für den Freund oder so richtige omaunterhosen :D die muss Mann nicht umbedingt sehen

Antwort
von tami2709, 65

BH ist für uns mehr etwas "intimeres", etwas was wir nicht wollen das jeder sieht. Wo wäre da in einer Beziehung denn die Spannung wenn man jemanden mit etwas verführen will was alle schon gesehen haben? ;)

Antwort
von Mayelle, 64

Unterwäsche ist eher intim, je nach Alter und Geschmack tragen viele auch eher Reizwäsche, und nicht die üblichen Slips &BH's. Das ist natürlich was ganz anderes, als "nur" ein Bikini, der absolut Blickdicht ist.

Noch dazu kommt, dass man sich im Schwimmbad freiwillig so zeigt, aber in Unterwäsche wird man ja eigentlich eher ungewollt erwischt, oder? ^^

Antwort
von Jipslica, 108

Als Mädchen, respektive Frau verstehe ich das ehrlichgesagt auch nicht, aber ich denke es hat damit zu tun, dass man den BH vielleicht besonders reizvoll wählt für eine bestimmte Person und es deshalb nicht möchte... da schwingt wohl auch etwas das Schamgefühl mit, da ein Bikini extra gekauft wird um es der Öffentlichkeit zu präsentieren, der BH jedoch nicht... Aber genau erklären kann ich nicht, wieso das manche Mädchen stört

Antwort
von nesbor, 51

Es geht einfsch drum, dass Unterwäsche etwas intimes ist und Bademode eben nicht. Ich meine teilweise sind badehosen auch nicht länger wie Boxershort... Rennen wir deswegen in Boxershort rum? Bzw. stell dir vor du (männlich) hast eine Freundin, diese zeigt sich in der öffentlichkeit in String und BH. Fändest du das dann cool? Also ich möchte nicht, dass meine Freundin in Unterwäsche in der Öffwntlichkeit ist... das ist meiner Meinung nach sehr intim, dagegen hab ich garkein Problem wenn sie sich in Bikini o.ä. zeigt.

Antwort
von PlayboyA, 105

Bikinis sind nun mal für die Öffentlichkeit gedacht und BH's eher für "Privatangelegenheiten".

Antwort
von 0Jette0, 96

Viele Mädchen verstehen es oft selbst nicht aber machen es trotzdem:D

Antwort
von HobbyTfz, 72

Hallo DerTod77

Ein Bikini ist eine ganz normale Badebekleidung für die Öffentlichkeit. Unterwäsche ist was Intimes und nicht für die Öffentlichkeit bestimmt

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Sweetsin, 93

Hahahah das hab ich mich auch immer gefragt 

Antwort
von NormalesMaedche, 58

Also mir ist das voll egal.
Unterhose ist was anderes, aber das mag ich auch im Schwimmbad nicht, hab meistens ne längere Hose an

Antwort
von pinguin229, 34

Wenn ihr uns im Bikini seht, dann sind wir damit einverstanden und wollen, dass man uns sieht. Wenn man im BH gesehen wird ist das meist nicht freiwillig, und deshalb unangenehm.

Antwort
von Kandahar, 53

Ich sehe auch relativ selten Jungs in Unterhosen. In Badehosen aber schon. Komisch!

Antwort
von NickiLittle, 48

ganz ehrlich? ich verstehe es auch nicht. ich würde mich auch im BH zeigen. aber nicht eben überall. das hat was mit intimität zu tun... der BH ist was, das man nicht jedem zeigen mag... also sprich, wer deinen BH sehen darf, ist schon was besonderes :-)

lg, Nicki

Antwort
von ask4answer7, 106

weil Bikini ja zum baden ist und der Gedanke daran ist nicht so schlimm als BH weil der Unterwäsche ist.

Mir geht es da auch so... Bikini ist ok aber Unterwäsche nicht... :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community