Lohnen sich Klickpedale?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klickpedale haben den Vorteil, dass du deine Kraft effizienter nutzt.

Mit Plattform Pedalen sorgst du nur für Vortrieb, indem du deinen Fuß nach unten drückst.

Bei Klickpedalen nutzt du auch die Energie des anderen Fußes, der das Pedal nach oben zieht.

Ich würde nicht sofort XTR Klickpedale kaufen, sondern erst mal schauen, ob du lieber mit Klickies fahren willst.

Anfangs muss man da halt lernen, dass man schnell genug rauskommt im Falle eines Sturzes oder wenn man absteigen will.

Meines Wissens passen alle Schuhe mit dem SPD System, also mit den passenden Cleats, auf die Pedale.

Wenn du dein MTB auch als Verkehrsmittel nutzt, würde ich keine reinen Klickpedale montieren, da du sonst immer mit deinen speziellen Schuhen fahren müsstest.

Zum Einstieg könntest du es mit Kombipedalen versuchen: https://www.rosebikes.de/artikel/shimano-spd-pd-m324-pedalsatz/aid:37679?channable=e8277.Mzc2Nzk&gclid=Cj0KEQjw7-K7BRCkkIH3t_WwoskBEiQAD8oY3s7j9X_1uvzTbgUF89vTTINUnZGhFBqLsIkQoQebmmYaAiY98P8HAQ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elenano
07.08.2016, 11:47

Danke für den Stern

0

Klickpedalen haben den Vorteil das du nicht nur die Pedale nach unten drücken kannst sondern auch nach oben ziehen kannst. Dadurch bist du an Bergen schneller. Aber xtr Pedalen würde ich nicht nehmen nur wenn du unbedingt ein paar Gramm sparen willst. Sonst reichen auch SLX oder xt Pedalen die sind nicht so teuer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?