Frage von affenzahn03, 16

Lieber 50 oder 125 ccm Führerschein?

Werde bald 16 und mache dann wahrscheinlich motorradführerschein, bin mir aber noch nicht klar welchen. Würdet ihr mir eher den 50 ccm oder 125 ccm Führerschein empfehlen? Hatte eigentlich nicht vor damit auf der autobahn zu fahren aber sonst so auf der Straße sind 50 kmh ja auch nicht sonderlich schnell. Wenn ich nur mal in die stadt oder in den nächsten ort fahre, würden dann 50ccm reichen oder würdet ihr trotzdem den 125ccm machen? Brauchen kann mans ja sicher irgendwann mal

Expertenantwort
von blackhaya, Community-Experte für Motorrad, 15

Ich würde den A1 machen für 125 Kubik.

Danach kansnt du ja immer noch entscheiden ob es eine 125er oder nur ein 50er Roller wird.

Nur der Führerschein AM für 50 Kubik das ist einfach eine Sackgasse, wenn du später dann Motorrad udn Auto machst, hast du den Führerschein doppelt und dreifach.

Den A1 Führerschein kannst du mit 18 jahren dann leicht auf A2 (motorrad) erweitern.

Antwort
von Daniel3005, 16

Ich würde den 125er machen, das lohnt sich mehr... Kannst dir ja mal die spritkosten für so ein 2 takt roller ausrechnen

Antwort
von Skinman, 9

Auf der Landstraße halte ich 50er für gefährlich. Mit so einer geringen Geschwindigkeit und nicht vorhandener Beschleunigung kann man dort nicht besonders sicher mitschwimmen. Wenn du nicht wirklich ausschließlich in der Stadt unterwegs bist - immer die 125er.

Antwort
von Typhus, 12

Wenn du ihn nicht unbedingt brauchst rate ich dir ganz ehrlich, warte noch 2 Jahre und fang dann den A2 an. Ich hab damals den A1 gemacht und im nachhinein war es Geldverschwendung. M ist bei B mit drinne und A1 ist bei A2 und A mit drinne. Aber wenns einer von den beiden sein MUSS dann rate ich dir den A1 zu machen und dir ne CBR 125 R zuzulegen ;)

Antwort
von prosuschxD, 10

Also mein Freund ...

125 wenn du gut Kohle in der Tasch hast und dir das Geld egal wäre...

50er (NEIN DAS SIND NICHT NUR ROLLER ) wenn du für kleines Geld fahren willst ... bei 60 kmh wird dir schon keiner was vorlabern wenn du n moped und kein sc**** Roller hast ... Kauf am besten keinen Roller da das echt Probleme bring (Zb. Elektronik usw. ... ( Meiner is jetzt auch am arsch ...)

Kauf dir am besten ne 50er Mopete ;)

Antwort
von all1gataZ, 11

Wenn du umbedingt jetzt Motorrad fahren willst, würd ich zum A1 raten, da du den AM eh mit dem Autoführerschein erhältst, ansonsten würd ich noch warten und dann den A2 machen. Lohnt sich in meinen Augen mehr

Antwort
von Handicapbh, 11

Warte noch ein halbes Jahr dann kannst du nämlich mit dem Autoführerschein anfangen Und dann kannst du mit dem nämlich auch bis 50ccm fahren wenn du nicht unbedingt eine 125er fahren willst. 

Hoffe es hatte dir geholfen:D

Antwort
von YankoCBR, 9

Egal wie mach 125 er ist praktischer und bringt dir auch was für die Zukunft.

Antwort
von SLS197, 9

Ich würde 125 machen

Antwort
von JanaMJJ, 9

125er👍

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community