Frage von Badboys4life, 111

Liebe gestanden was soll ich tun?

Hab gestern mein ganzen mut zusammen genommen und einem Mädchen meine Liebe gestanden. Ich seh dieses Mädchen jedoch jeden Tag in der Schule und wir haben den gleichen Freundeskreis . Was soll ich tun mir geht's voll komisch . Das Mädchen sagte wir sollten nur Freunde bleiben :(

Antwort
von Noidea333, 23

Hallo Badboys4life,

ich finde das sehr mutig von dir, dass du dich getraut hast. Egal, wie das weitergeht, du bist durch diesen Schritt auf jeden Fall etwas reifer geworden und hast an Erfahrung gewonnen.

Wichtig ist für dich jetzt, dass du dich nicht in irgend einer Schublade verkriechst. Du musst stolz darauf sein, was du getan hast. Gefühle anderer Menschen kann man nicht kontrollieren.

Von daher vermute ich auch, wie schon Inquisitivus angemerkt hat, dass du sie einfach überrumpelt hast und sie vielleicht auch noch gar nicht solche Gedanken gehegt hat. Eventuell kam ihr sowas noch nie in die Sinne. Freundschaft ist wahrscheinlich momentan für sie wichtiger.

Aber ich verstehe dich schon. So eine Aussage: "Wir können ja Freunde sein" ist immer wie ein Dolchstoß ins Herz.

Darüber muss man hinwegsehen und sich einreden, dass es in Zukunft nur besser werden kann. Wenn sie auch Gefühle für dich entwickeln sollte, hast du, weil du ja schon durch deine Worte mutiger und reifer geworden bist, bestimmt jemand anderes gefunden, der dich mehr verdient ;-)

Es gibt bestimmt genug andere Mädchen, die deinen Mut und dein Selbstbewusstsein zu schätzen wissen.

Gerade durch eine glückliche und selbstbewusste Ausstrahlung wirkt man viel attraktiver auf seine Umgebung. Es wird dir niemand ein Handtuch nachtragen, wenn du wie ein tropfender Wassersack dich aufführst.

Von daher, tief durchatmen und stolz auf dich sein! :-) Und in Zukunft darfst du einem Mädchen nicht von jetzt auf gleich, deine ganzen Gefühle ausschütten. Du musst behutsam vorgehen, Schritt für Schritt und den richtigen Moment abpassen.

Ich könnte noch Stunden schreiben, aber dann wird das wohl niemand mehr lesen wollen^^

Lieben Gruß

Noidea333

Kommentar von Badboys4life ,

Ich freue mich auf deine Antwort :) ich danke auch dir :) natürlich würde ich alles lesen wollen :D

Kommentar von Noidea333 ,

Die wichtigsten Argumente sind genannt und alles weitere wären nur Ausschmückungen und Wiederholungen ;-) Einfach nur: "Don't worry! Be happy!" Es werden noch so viele Türen sich für dich im Leben öffnen. Aber die Schlüssel dafür findest du erst nach und nach...

Antwort
von IsabelAGR, 31

Vorab gr. Respekt dafür, dass Du deine Gefühle offenbart hast. Selbstverständlich tut es jetzt weh, dass sie deine Gefühle nicht erwidert. DOCH solltest Du dich nicht nun verstellen oder von ihr abtreten. Sei wie Du bist und genieße das Leben. Irgendwann wird vll. ihre Augen geöffnet und merkt, was ein toller Mensch Du doch bist.

Ich sage mir immer wieder: kommt Zeit kommt Rat.

Antwort
von Kout78, 37

Dann kannst du nichts machen, Sie geht vielleicht auf Abstand die erste Zeit aber einfach drüber hinwegsehen. Vielleicht kommt sie noch??
Andere Mütter haben auch schöne Töchter
Drück dir die Daumen!

Antwort
von botanicus, 15

Kann ich verstehen, sieh's aber locker. Alles bleibt beim alten, und niemand nimmt Dir übel, dass Du sie mehr magst, als sie es (im Moment) möchte. Im gegenteil, vielleicht schätzt sie Deinen Mut, auf sie zugegangen zu sein. Und vielleicht fühlte sie sich geschmeichelt, schließlich ist es schön, gemocht zu werden.

Antwort
von Inquisitivus, 55

Hey!

Bleib entspannt, das ma zwar ne zum Glück freundliche Abfuhr gewesen sein, aber lass dich nicht hängen, gerade jeetzt wird sie meh auf dich achten!

Wenn Du jetzt wie son schlappie Trauerst und depri bist, wird sie das schnell merken und sie auch nicht glücklicher machen, ausserdem wirkst Du atraktiver auf Frauen, wenn Du selbstbewusst bist!

Lass dich von einer Niederlage nicht aus dem konzept bringen, auch wenn Du sie liebst, also so richtig mit Gefühlen und co. musst Du für dich selber Hart bleiben und wer weiss, villeicht weckt das nochmal ihr Interesse an dir! ;)

Kommentar von Badboys4life ,

Uff Dankeschön schöne Antwort. :D Motivation ist wieder da :)

Kommentar von Inquisitivus ,

Sehr gut! :)  Also jetzt verhällst dich so wie immer und ignorierst sie mal ne Weile. Sei offen für alles und sobald sie dann mal sowas andeutet wie ne Verabredung, sag zu und treft euch um bischen zu reden, aber fang ncht mit dem selben Thema an, könnte sein das Du sie auch etwas überrumpelt hast ;)

Kommentar von Badboys4life ,

Gut Dankeschön :)

Antwort
von ThePhoenix01, 40

Hi, erstmal Respekt dafür, dass du dir das getraut hast! =) Ich kann dir nur den Rat geben, weiter so fort zu fahren wie sonst auch immer. Wenn du ihr jetzt hinter her rennst machst du esnnur ihr und vor allem dir selber schwerer. Deshalb mach weiter dein Ding und wenn sie was will kann sie mit dir ja reden, lass dir nichts anmerken. =) Wenn du truarig bist, denk positiv, es klingt so simpel, ist es auch,mlass dich nicht runterziehen von Dingen, die passiert sind und nicht geändert werden kònnen. =)

Antwort
von stoffe19, 44

ablenken, dass legt sich mit der Zeit :)

Ja nicht hinter her tun.. dass machts nur noch schlimmer glaub mir ;)

Antwort
von Raza97, 46

Erstmal sorry, dass sie deine Liebe nicht erwidert hat. Aber du hast den Mut aufgebracht es ihr zu sagen und mit diesem Selbstvertrauen solltest du auch weitermachen. Sieh es als Erfahrung und leb dein Leben weiter. Hört sich schwer an, aber das geht auch vorbei. Wenn sie Klasse hat, wird sie es keinem außer vlt ihrer Besten Freundin erzählen. Entferne dich am besten ein wenig von ihr. Schreib nicht mit ihr, rede nicht so viel mit ihr wenn es nicht unbedingt sein muss. Nur so kannst du sie etwas vergessen und vlt wieder eine Freundschaft für dich akzeptabel machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten