Frage von alex155287296, 32

Legales Tuning bei der Honda CBR 125?

Ich mache demnächst meinen A1 Führerschein und kaufe mir dann eine gebrauchte CBR. Ich wollte fragen was man daran tunen kann (mehr Anzug, optiktuning), natürlich alles legal! Und auch nicht zu teuer, denn das muss ich selbst zahlen, und ich arbeite noch nicht sondern geh zur schule.

Antwort
von skipworkman, 12

Hi alex,

optiktuning ist kein Problem, mehr Leistung rausholen lohnt sich meist nicht. Weil du für das Geld was du dafür einstecken müsstest, schon eine größeres Mopped bekommst. Spare das Geld lieber und mach mit 18 den großen Schein.

Schau halt, bis dahin, das du die Zeit in den Kurven wieder reinholst :)

viele Grüße

  

Expertenantwort
von 19Michael69, Community-Experte für Motorrad, 3

Hallo Alex,

alles was du an mehr Leistung herausholen würdest, wäre illegales tunen und zudem Fahren ohne Fahrerlaubnis und eine Straftat.

Auch ein legaler Zubehör-Auspuff kostet nur verdammt viel Geld und bringt nichts außer fragwürdiger Optik.

Alles was du optisch an deiner Maschine machst, kann sich für den Wiederverkauf auch schnell negativ auswirken. Was dir gefällt, muss noch lange nicht anderen gefallen.

Am besten verkauft sich ein Motorrad unverbastelt. Je näher am Originalzustand umso besser.

Und wenn nicht viel Geld vorhanden ist, dann solltest du es am besten sowieso ganz bleiben lassen.

Für die zwei Jahre, die deine 125er fährst, ist das nichts als verbranntes Geld für wenig bis gar keinen Nutzen. Vor allem dann, wenn man nicht viel davon hat.

Spare das Geld lieber für dein erstes "richtiges Motorrad".

Viele Grüße

Michael

Antwort
von Nonameguzzi, 25

Naja Auspuff mit ABE, Stahlflex Bremaleitungen andere Spiegel mot ABE, Led Rücklicht und Blinker mit E Prüfzeichen, Wave bremsscheiben da geht schon viel aber schnellet bekommst du sie nur mit mehr Leistung da sie schon ihre max 15ps haben dürfte ist alles drüber fahren ohne Führerschein.

Expertenantwort
von Gaskutscher, Community-Experte für Motorrad, 3

Sie hat schon ihre 11 kW. Alles was du jetzt noch machen kannst: Vor der Fahrt auf's Klo gehen, zusätzliches Gewicht während der Fahrt vermeiden. ;)

Im Ernst: Optiktuning ist das Einzige, was noch bleibt.

Ein neuer Auspuff bringt i.d.R. keine Verbesserung sondern häufig sogar eine Verschlechterung der Leistung (wenn auch nur geringfügig). Nur weil etwas lauter ist beziehungsweise anders klingt ist es nicht gleich schneller.

Spar dir das Geld für den A2 und evtl. die dann anstehende 600er - oder den PKW und die Klasse B.

Kommentar von alex155287296 ,

Dankeschön 

Antwort
von YankoCBR, 21

Gar nix kann man tunen. So wie an allen 4t 125ern. Die sind schon bis aufs Limit hoch gezüchtet.
Optisch kommt drauf an. Hast du die repsol?

Kommentar von alex155287296 ,

Nein ich habe nicht die repsol.

Kommentar von YankoCBR ,

schade, sonst hätte ich gesagt felgen lackieren etc, aber du weißt ja selbst was dir gefällt und zu deiner Maschine passt.

Expertenantwort
von blackhaya, Community-Experte für Motorrad, 2

Bring sie regelmässig zur WErkstatt für inspektion.

Eine gute geschmierte Maschine fährt einfach besser.

Antwort
von Sporadic, 3

es ist ne 125er! die kisten sind immer alle kacklahm

spar dir die kohle für ne a2 Maschine dann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community