Lautsprecher zuhalten schädlich?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Praktisch geht nichts kaputt.
Theoretisch wird die Membran durch das erzeugte Luftpolster daran gehindert frei zu schwingen. Dadurch übt die Lautsprecherspule eine kraft auf die Membran aus die sie zerstören kann. Aber wirklich nur Theoretisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein bisschen. Ich verstehe nur den Sinn dahinter nicht.  xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schallwellen sind nicht so stark, dass sie Schäden am Handy anrichten könnten.

Wenn du mit einem großen Subwoofer oder einer großen Trommel starken Schalldruck erzeugst, kann das auf Dauer natürlich die Teile beschädigen; bei der "verhältnismäßig geringen" Lautstärke passiert aber absolut nichts, auch wenn du vielleicht die Vibrationen am Finger spürst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schallwellen werden zurückgesendet und das Handy zerfetzt - nein natürlich passiert da nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne eigentlich nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ich auch immer und mein Handy lebt noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Lautstärke passiert nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?