Frage von GodlikeGaming, 79

Laptop bekommt Strom, geht aber nicht an?

Medion Akoya E72222

Der Laptop geht aufeinmal nicht an, ist weder Runtergefallen noch nass geworden. auf dem Kabel ist Strom, der Laptop lädt auch den Akku jedoch geht weder eine LED an, noch sonstetwas, von innen sieht auch alles "ok" aus Sprich Lüfter nicht verstaubt, nichts verbrannt. Arbeitsspeicher hat keinen Wackelkontakt und das mit dem 10-60Sec gedrückt halten haben wir alles schon probiert (mit und ohne Akku und ladekabel)

Hat jemand eine Idee was ich noch machen könnte? Garantie ist nichtmehr vorhanden und ein PC-Dok lohnt sich für den preis auch nichtmehr.

Vielen Dank für jede antwort.

Expertenantwort
von realistir, Community-Experte für Elektronik, 24

Habe auch so einen Lappy. Könnte sowas auch reparieren oder mindestens gut checken, wenn ich an Serviceunterlagen käme. Also verfolgen könnte von wo nach wo der elektrische Saft fließen soll und ab wo er nicht mehr weiter fließt.

Nunja, sagt dir geplante Obsoleszens was? Dieses kaputt gehen ab Fabrik nach einem gewissen Datum oder Gebrauchszeitraum?

Ich habe schon einiges versucht raus zu finden. Aber das Mainboard in dem Lappy hat mindestens 3 Layer. Bedeutet, ein Strompunkt verschwindet an einem Punkt, aber wo der an anderer Stelle wieder auftaucht, ist nicht leicht raus zu finden.

Was läuft denn in einem Laptob wie ab? Wenn du On drückst, gibst du vorerst nur Strom für die wichtigsten Bauteile frei. Das wichtigste Bauteil ist die CPU.
Das ist sinngemäß der Chef, das Gehirn von allem da drin. Die CPU hat intern einen Temperatursensor und wenn der Temperaturen im kritischen Bereich misst, schaltet die CPU eine Menge ab.

Zuerst müsste mal raus gefunden werden, ob die CPU ihre übliche Betriebsspannung bekommt. Wenn dem nicht so ist, kann nichts funktionieren. Dann müsste man sich um die Bauteile kümmern, die für die Stromversorgung der CPU und sonstiges zuständig sind. U.a. der Einschalter.

Du kennst sicher noch etwas nicht, auf das ich dich jetzt aufmerksam machen werde ;-)

http://repaircafe.org/de/besuchen/

Suche schnell mal in der Liste, wo in deiner Nähe wann so ein Cafe auf hat.
Meistens am letzten Samstag eines Monats. Also in 3 Tagen ;-)

Geh mit dem Läppy dorthin, lass die mal schauen ob die was reparieren können. Manchmal ist das möglich.

Antwort
von Beawii, 16

Weiß nicht ob es bei dir schon funktioniert oder nicht aber wenn nicht probier mal deinen Akku rauszunehmen steck das Netzteil an (Akku draußen lassen dabei) warte kurz und versuch ihn dann einzuschalten. lg.

Expertenantwort
von greenstar19, Community-Experte für Computer & Laptop, 38

Hallo,

hast du mal ein anderes Netzteil probiert ?

Beim Netzteil sind meiste kleine Schalter die die Stromzufuhr unterbrechen, schau da mal nach.

MFG Nico

Kommentar von GodlikeGaming ,

Danke für die Antwort, der Schalter ist an, haben mit nem Voltcraft auch nachgeschaut. Da kommt strom raus ;/

Kommentar von kuku27 ,

Strom oder Spannung? zB 19,5V im Leerlauf können auf 10V schon unter leichter Belastung einbrechen.

Antwort
von CsKnowledge, 28

Medion hat oft das Problem, dass nach längerer Nutzung der Anschaltknopf kaputt ist.

Kommentar von GodlikeGaming ,

Habe leider keine Ahnung wie ich an den Knopf komme (also von Innen) wäre im endefekt egal wie hesslich es aussieht, er soll nur angehen ^^, aber wenn es der Anschaltknopf ist, macht es doch keinen sin dass die "Ladelampe" vom Akku nicht angeht (die ging normalerweise auch an wenn der laptop aus war)

Antwort
von Xaxoon, 51

Wie weit startet das Teil? Kommt genau gar nichts? Oder startet es kurz, Lüfter zu hören, dann wieder aus? Erscheint irgendetwas am Bildschirm?

Kommentar von GodlikeGaming ,

Es passiert nichts, LED´s bleiben aus, Bildschirm schwarz und Lüfter bleibt ebenso aus, Irgendwie ist jedoch Strom auf dem Internen Akkulader.

Kommentar von Xaxoon ,

Dann ist Dein Netzteil kaputt. Mach den Akku komplett raus, prüfe noch einmal ob sicher Strom bis in die Buchse am Laptop kommt, und versuche noch einmal. Geht dann nichts, kann nur das Netzteil kaputt sein oder ein interner Kurzschluss. Denn in jedem anderen Fall würde das Gerät kurz starten. Mfg

Antwort
von MasterClash, 42

Naja ihr/du habt/hast ja schon viel probiert. Vll ist der akku leer und das kabel hat nen wackler?!?!😛

LG Masterclash

Kommentar von GodlikeGaming ,

Sind am verzweifeln xD, aus dem kabel kommt strom und der Akku wird auch geladen, selbst Ohne akku sollte er ja eigentlich angehen wenn das Kabel angeschlossen ist. Nichts funktioniert :/

Kommentar von MasterClash ,

vll. ist ja der ramriegel ganz kaputt also nicht nur wackler oder so wenn er einnen hätte LG

Antwort
von GamerTech, 28

Der On/Off Schalter Ist kaputt

Kommentar von GodlikeGaming ,

Werde ich Prüfen, Danke

Antwort
von MutZurWahreit, 52

steck ihn mal an einen externrn Bildschirm an. 

Kommentar von GodlikeGaming ,

Leider geht nichts an, weder irgendeine LED, noch der Lüfter. an einem Externen Bildschrim steht nur "kein Signal".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community